Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.278 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2
Uli ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2005 15:53
#16 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Hallo BernardCP,

unser Handeln und Sein ist einzig Ergebnis unserer Gedanken. "Ob du denkst, du schaffst es oder du denkst, du schaffst es nicht: du hast recht."

Wenn du hier postest unter "Werde es nicht schaffen..." so wird es so sein.

Was in aller Werlt ist denn an einem kühlen Bier anders, als an einer kühlen Cola ?

Du willst dich "belohnen"? Wofür? Für deine "Biergedanken"? Haha, darfst du nicht, dafür darfst du dich nur bestrafen. Belohnen dürftest du dich für "Nichtbiergedanken", aber dann würdest du dich ja eh mit Cola belohnen und das wär OK.

Solange du nicht anfängst positiv zu denken, wird das nix.

Gruß

Uli


polar Offline




Beiträge: 5.749

24.06.2005 16:00
#17 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Zitat
Gepostet von Uli


unser Handeln und Sein ist einzig Ergebnis unserer Gedanken. "Ob du denkst, du schaffst es oder du denkst, du schaffst es nicht: du hast recht."




wie war !!!!

rolf


polar Offline




Beiträge: 5.749

24.06.2005 16:08
#18 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Zitat
Gepostet von Bakunin

ich konnte damals gar nicht anders als kapitulieren.ich war so am ende und hatte auch keine kraft mehr.aber wie durch zauberhand hat sich etwas in meinem hirn umgestellt.ich vermute mal das es sowas wie ein selbsterhaltungsmechanismus war.



hallo erik,
eben erst gelesen.
du, das ging mir genauso !!!
LG
rolf


Tieneleyn Offline




Beiträge: 7

24.06.2005 23:08
#19 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Lieber Bernhard,

ich trinke zwar "erst" seit etwas über 2 Wochen nichts aber es gab Zeiten, noch vor Kurzem, da konnte ich mir absolut nicht vorstellen, auch nur einen einzigen Abend nichts zu trinken.
Auch ich habe mir gesagt: "Das schaffst du nie und nimmer! Also lass es gleich bleiben!" Logisch, dass man es dann auch nicht schafft.
Genau wie du, habe ich momentan schwer damit zu kämpfen bei diesem Strand-/Baggerseewetter dem Alkohol fern zu bleiben.
Ja, überall wird hemmungslos gesoffen - die Werbung preist die sommerlichsten, "coolsten" alkoholischen Getränke an... Du hast Recht: Es ist Sch****! Es ist verdammt hart und bei jeder Gelegenheit meldet sich der innere Schweinehund, der mir erzählen will: "Los, mach mit. Machen doch alle!" Nur haben sicherlich nicht alle die ich trinken sehe (so ziemlich mein ganzer Freundeskreis) jahrelang jeden Abend durchgesoffen und sind frühs verkatert, vollgeladen mit Schuldgefühlen auf Arbeit.
Also lege ich mir jeden Tag mein Mineralwasser in den Tiefkühler und freu mich bei dieser Hitze meinem Körper mit dem kühlen Wasser etwas Gutes zu tun.
Und wenn ich frühs aufwache habe ich keinen Kater und keine Schuldgefühle!!! Und ich hoffe inständig, dass es so bleibt.
Ich wünsche dir einen gewaltigen Motivationsschub und viel Kraft! Führe dir vor Augen, was du dir und deinem Körper antust. Das hilft sehr.
Ansonsten viel Glück und Erfolg auf deinem Weg aus der Sucht!


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

25.06.2005 08:18
#20 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Zitat
Gelegenheit meldet sich der innere Schweinehund, der mir erzählen will: "Los, mach mit. Machen doch alle!" Nur haben sicherlich nicht alle die ich trinken sehe (so ziemlich mein ganzer Freundeskreis) jahrelang jeden Abend durchgesoffen und sind frühs verkatert, vollgeladen mit Schuldgefühlen auf Arbeit.



Hallo Tieneleyn,

"machen doch alle" - Ich hab mir am Anfang meiner Trockenzeit auch immer gesagt. Was andere können das kannst du eben nicht. das hat sich dann später, als es in ich will nicht mehr überging auch fortgesetzt. Praktisch ich will nicht mehr alles was andere wollen.
Ich will damit sagen, damit haben sich auch meine Maßstäbe zum positiven verändert.
nach und nach wurde ich und meine Bedürfnisse mein Maßstab und nicht mehr so sehr was andere denken, tun haben und für richtig halten.

liebe Grüße
Ramona


gepard Offline




Beiträge: 851

25.06.2005 10:15
#21 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Wenn ich mir vorstelle, wie ich nach Alkoholgenuss aus dem Mund und aus den Poren riechen würde und noch viel mehr schwitzen würde, und wenn ich an das öde Gefühl denke, das ich haben würde, wenn ich jetzt nach so langer angenehmer trockener Zeit was Alkoholisches trinken würde, obwohl mir etwas Alkoholfreies sowieso besser geschmeckt hätte und besser gegen den Durst gegangen wäre, und wenn ich mir vorstelle, wie zerknirscht ich wäre, einen Rückfall zu haben und noch mal das Ganze von vorn anzufangen:

Da bin ich aber heilfroh, auf dem trockenen Weg zu bleiben, echt! - Ist langfristig schon einfacher!


bindroege ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2005 23:57
#22 RE: Werde es nicht schaffen... Zitat · Antworten

Wo ist Bernhard ???


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz