Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 789 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
goinfre Offline



Beiträge: 26

24.07.2005 22:50
RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

... Hallo.

Nach meinem Absturz vor ein paar Wochen (viell. erinnert sich der/die ein oder andere an meine Frage bezüglich der Kostenübernahme von Krankenwagenfahrten) hab ich "brav" jeden Tag aufs neue das erste Glas stehen lassen und lediglich mal am WE am Sekt-/Bierglas eines Freundes genippt (ohne Bedürfnis nach mehr/ohne Ausfälle).

Soweit so gut.

Nun ist es bei mir auch nicht die körperliche Abhängigkeit sondern die psychische (?!) die mich bislang in gewissen Abständen (aber doch immer wieder) in ein grosses schwarzes Alkohol-Loch des Vergessens fallen liess.

Und seit einigen Tagen merke ich...ich taumele diesem Loch entgegen.

Ein Monat ohne Alkohol ist für einen 21-jährigen Menschen in "Urlaubszeit" ja auch recht lange und...( ich merke, ich beginne Ausflüchte zu suchen und mir im Vorfeld Rechtfertigungen parat zu legen!...oder?)

Ich hab so Lust mich "endlich wieder" gehen zu lassen, nicht mehr denken zu müssen, mal "abzuspannen", mal "alles zu vergessen"...

En bref: Ich habe Lust mich zu besaufen. Und zwar ziemlich.

Irgendwie staut sich da grad ne Menge an Wut und Angst und Stress in mir.
Wie werde ich diesen Druck (ohne Alk) los?
Was macht ihr in solchen Momenten?

Grüsse,
g.


Malachy Offline



Beiträge: 331

24.07.2005 23:04
#2 RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

Sport machen.


ben bremser Offline



Beiträge: 955

24.07.2005 23:21
#3 RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

hi goinfre......du schon wieder......na diesmal wenigstens ohne krankenwagen.

En bref: Ich habe Lust mich zu besaufen. Und zwar ziemlich.

entschuldige, da musste ich schmunzeln obwohl das natürlich gar nicht zum schmunzeln ist, aber als ziemlicher trinker darf ich das.

du hast ja glaube ich noch einiges mehr am hacken, als nur die geschichte mit dem alkohol, wenn ich mich recht erinnere,......und wie das eine ins andere greift, da will ich nicht spekulieren, aber deine frage möchte ich beantworten.

Was macht ihr in solchen Momenten?

eigentlich hast du schon eine gute antwort selbst geliefert, zumindest aber ein bedürfnis :

Ich hab so Lust mich "endlich wieder" gehen zu lassen, nicht mehr denken zu müssen, mal "abzuspannen", mal "alles zu vergessen"...

meine arbeit an trockenheit und wohlbefinden besteht zu einem grossteil darin, dass ich versuche mir die bahn so frei zu machen oder halten, dass seele baumeln lassen dann möglich ist, wenn ich es brauche.

im moment komme ich so ganz gut zu rande, und einen rausch brauche ich nicht, auch keinen ziemlichen...


nowayout Offline




Beiträge: 358

25.07.2005 16:28
#4 RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

hallo goinfre,
ich weiss natürlich nicht, wie tief du schon drinsteckst, aber mit 21 jahren hab ich mir damals nie gedanken darüber gemacht (hat ja "jeder" gesoffen), bin jetzt 30.
schau nur, dass du nicht über kurz oder lang in die gleiche scheisse wie zB ich läufst.
noway

[ Editiert von nowayout am 25.07.05 16:40 ]


Lars65 Offline




Beiträge: 38

25.07.2005 16:34
#5 RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

Hallo goinfre,

mir hilft Ablenkung. Wenn ich Bock auf Alk kriege, sehe ich zu, dass ich ganz schnell was anderes mache, z.B. Musik, digitalte Fotobearbeitung, Ablage, IRGENDWAS.

Wenn ich konzentriert etwas anderes mache, habe ich keinen Gedanken mehr frei für Alkohol. Und danach kommt der Gedanke auch nicht sofort wieder. Mir hilft das.


Ralfi Offline



Beiträge: 3.531

25.07.2005 16:46
#6 RE: Lust auf Alk? Zitat · Antworten

Hi goinfre,

Zitat
Irgendwie staut sich da grad ne Menge an Wut und Angst und Stress in mir.
Wie werde ich diesen Druck (ohne Alk) los?



Du solltest vielleicht einmal versuchen die Ursachen und nicht die Wirkung zu bekämpfen. Woher kommt deine Wut und Angst und Stress?

Gruß Ralf


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz