Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.135 mal aufgerufen
 Positives
Wanderfee Offline




Beiträge: 279

17.05.2019 20:42
Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Trocken leben - es gibt nix besseres.

Ich fühle tiefe Dankbarkeit den Ausstieg aus der Sicht gemacht zu haben.
Meine Ängste sind kaum mehr vorhanden, ich bin auch nachts noch Frau meiner Sinne bei der Hochzeitsfeier, ich schlafe besser, bin morgens meist fit, meine Gefühle und Gedanken gehören mir, ich weiß am nächsten Morgen was ich tags zuvor machte, ich kann auch meine traurigen Gefühle wahrnehmen und annehmen. Ich muss mich nicht mehr wegbeamen, .....

Was hat sich bei euch alles verändert?

Wanderfee


2 Mitglieder finden das Top!
Wanderfee Offline




Beiträge: 279

09.08.2019 08:40
#2 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Ein Jahr trocken leben und es geht gut.

Ich freue mich, bin dankbar, lese weiterhin im Forum und besuche auch weiterhin meine Selbsthilfegruppe.

Mache Sport, Yoga, arbeite wieder und bin einfach nur froh und dankbar, den Weg des Alkohols verlassen zu haben.

Eure Wanderfee mit Freude im Herzen


7 Mitglieder finden das Top!
Susanne Offline



Beiträge: 356

09.08.2019 19:22
#3 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Hallo Wanderfee,

auch ich freue mich mit Dir!

Glück wünschende Grüße,
Susanne

-----------------------------------------
Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.
(Terry Pratchett)


2 Mitglieder finden das Top!
Rocker Offline



Beiträge: 57

28.08.2019 10:11
#4 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Zitat von Wanderfee im Beitrag #1
Was hat sich bei euch alles verändert?


Moin Wanderfee,

seitdem ich nicht mehr trinke, führe ich ein komplett anderes -besseres- Leben.
Dies hier zu beschreiben, würde den Rahmen sprengen.
Ich bin zufrieden .

Es freut mich, dass es Dir nun besser geht.

Liebe Grüße vom Rocker


2 Mitglieder finden das Top!
Wanderfee Offline




Beiträge: 279

08.06.2021 22:49
#5 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

2021, bald 3 Jahre ohne Alkohol. Ich bin so froh, trocken leben zu können. Gerade in solchen Krisenzeiten.
Wanderfee


13 Mitglieder finden das Top!
sole Offline




Beiträge: 2.370

09.06.2021 13:38
#6 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Ich finde das bewundernswert, wie du in den persönlichen und globalen Krisen der letzten drei Jahre abstinent geblieben bist.

-----------------------------------------------
Quando sento che mi prende la depressione, torno a Firenze a guardare la cupola del Brunelleschi: se il genio dell'uomo è arrivato a tanto, allora anche io posso e devo provare a creare, agire, vivere. (Franco Zeffirelli)


6 Mitglieder finden das Top!
Wanderfee Offline




Beiträge: 279

05.07.2022 21:54
#7 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Hallo,
ist das schön, trocken leben können. Ich bin dankbar und zufrieden. Es gibt schlechte Tage, an denen mich die Depression lahm legt, und es gibt gute Tage, an denen ich spüre am Leben zu sein
Ich gehe regelmäßig zum Friedhof. Da gibt es inzwischen ein Cafe, das von der Lebenshilfe geführt wird. Der Besuch bei meinem Sohn gibt mir Ruhe und auch ein bisschen Kraft. Auch wenn das vielleicht seltsam klingt.
Wanderfee


9 Mitglieder finden das Top!
Falballa Offline




Beiträge: 3.721

19.07.2022 17:50
#8 RE: Dankbar und froh trocken zu leben Antworten

Zitat von Wanderfee im Beitrag #7
Der Besuch bei meinem Sohn gibt mir Ruhe und auch ein bisschen Kraft. Auch wenn das vielleicht seltsam klingt.


Hallo Wanderfee,

ich finde das klingt gar nicht seltsam.
Mir geht es auch so.
Das mit dem Cafe gefällt mir.

Alles Gute für dich

Falballa

__________________________________________________

Geh nie schneller oder langsamer als deine Seele
Coelho


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz