Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 4.188 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Kate39 Offline




Beiträge: 217

11.12.2004 19:33
RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hallo,

was tu ich jetzt nur ??
Es ist Samstagabend, mein Bruder ist vor einer halben Stunde los, mit den Worten "kommst Du auch gleich zum
........ ein Bier trinken?"
Was passiert jetzt mit mir, ich bin hin- u. hergerrissen, mache ich mich jetzt fertig und gehe auch dahin, wo all unsere Freunde u. Bekannten sind ?
Ich möchte so gerne, es zieht mich magisch an, aber im inneren weiß ich auch das ich dann schwach werde und mit Sicherheit einige Bier trinken werde.
Warum muss es diesen Sche.... Samstagabend geben, in der Woche war das alles viel einfacher.
Was soll ich tun, klar zuhause bleiben wäre das beste.
Es kommen diese Gedanken, kannst ja dieses Mal noch gehen, aber was ist dann morgen, ist dann alles wieder vorbei ??

Kate


henri ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 19:47
#2 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Was ist dir wichtiger, mitgehen oder trocken bleiben?

Wenn du dir schon sicher bist, dass du Bier trinken wirst, dann bleib auf jeden Fall zu Hause Es würde dir morgen sonst sehr leid tun, wenn du wieder von vorn anfangen müsstest.
Wenn du mal einige Zeit trocken bist, gibt es doch auch noch Samstage, an denen du mitgehen kannst.



Lass die Finger davon


Gruß Henri


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

11.12.2004 19:52
#3 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hi Kate !

In deinem Leben werden noch viele Samstage kommen ....
es ist die Frage, was DU willst ?

Willst du in deinem Leben etwas ändern ?
Und wann ?
Wenn es dir so schwer fällt, und du wirklich aufhören willst, dann hole dir Hilfe.

Und wenn du willst, das alles bleibt wie es ist - weil du denkst "soooo schlimm ist es bei mir ja noch nicht" ... dann mußt du eben weitertrinken, bis die Zeit reif dafür ist ... nur kann das leider zu spät sein.

Gruß
Bea


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

11.12.2004 20:01
#4 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hallo Kate,

kann dir nur das gleiche sagen wie henri.

Lass die Finger davon


liebe Grüße

Ramona


Kate39 Offline




Beiträge: 217

11.12.2004 20:06
#5 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Ihr habt ja recht, was will ich, wann will ich es, will ICH etwas an meinem Leben ändern ???
Die ganze Woche war alles so Super, jetzt habe ich Angst, dass alles wieder kaputt geht.
Ich bin so frustriert, wie ich lange nicht mehr war, da ging es mir über die Woche in der Tat viel besser.
Dabei hat dieser Tag so gut angefangen, wäre ich meinem Bruder nicht über den Weg gelaufen, wäre er auch sicher gut geblieben, jetzt stelle ich mir so vor, wie es wäre jetzt bei den anderen zu sitzen, irgendwie fühle ich mich jetzt so Sche.... alleine.

Es grüßt Euch Kate


Winkelbube ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 20:10
#6 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hallo Kate.

Diese Schei..-Samstage muss es geben, damit Du an ihnen lernst, Dein Verhalten zu ändern und sie trocken zu überstehen.

Es sind nicht die Samstage, sondern die besonderen Situationen, die immer und überall lauern. Der Samstag ist nur eine davon.

Die anderen Tage waren leichteres Fahrwasser, nun kommt ein schweres mit Klippen. Wenn Du da durch bist, darfst Du Dich auf die Zulassung für ein Trocken-Schifffahrtspatent freuen.

Bleib zuhause und lerne Deine Lektion:

Lass die Finger davon!

Alles Gute von Ralph.


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.574

11.12.2004 20:10
#7 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hi Kate ,

überlege dir doch einfach mal, mit was für einem Stolz du morgen aufwachen wirst, wenn du nicht Biertrinken gehst.

Kannst dir auf die Schultern klopfen und sagen : "ha, das habe ich überstanden und ich fühle mich pudelwohl!"

Solche Momente kommen immer wieder und die gilt es zu umschiffen.

Kannst du dir nicht einen Freund/Freundin nach Hause einladen, der/die nicht trinkt und mit dem dem/der du einen schönen Klönabend verbringen kannst?

Meide doch Orte, die dir (noch) nicht guttun und du schon selbst weisst, wie es ausgehen wird.

Kate, bleibe am Ball, es lohnt sich für dich

Falls du heute Abend diese Klippe nicht umschiffen konntest, denke doch bitte über eine Therapie nach, denn besser wird das alleine sicher nicht - ist meine Erfahrung.

Dir alles Gute und für dich die richtige Entscheidung.

Liebe Grüsse
Patricia


Winkelbube ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 20:19
#8 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hihi Pat,

finde ich ja lustig, dass uns beiden die Seefahrt einfiel.
Dabei bin ich Landratte und Du vermutlich auch. Es ist wohl
die Sehnsucht nach Seeluft, die uns hier vereint.


Ahoi - Ralph.


Bobby ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 21:09
#9 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hi, tu doch irgendetwas!!!!! anderes. Du kannst die Tel. Seelsorge anrufen, oder das AA Kontakttelefon.
Oder leg dich einfach ins Bett.
Saufen ist die schlechteste Alternative, da man nicht mehr rauskommt. Eigene Erfahrung!

Bobby


malo Offline




Beiträge: 1.780

11.12.2004 21:23
#10 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

hallo kate,
bleib allein zu hause und versuche dich selbst auszuhalten.

wenn du morgen nüchtern aufwachst bist du um eine große
erfahrung reicher.

auch wenn deine angst,deine einsamkeit,deine unsicherheit
nach ihm schreien,es geht auch ohne alkohol und mir gehts gut!

lg malo

ps:zur not schreib dir hier die finger blutig,
ist immer noch besser als saufen


privat Offline




Beiträge: 107

11.12.2004 21:34
#11 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hi Kate,
bleib hier und versaue dir nicht das wunderbare Gefühl morgen früh aufzuwachen und stolz auf dich sein zu können. Und dein Unterbewußtsein hat den ersten Schritt gemacht in Richtung "I c h kann es ohne", " ich bin nicht zwangsläufig der Versager". Übrigens ist es meist schwerer nach dem ersten Glas nein zu sagen als vor dem ersten. Du schaffst das. LG privat


Randolf Offline




Beiträge: 1.110

12.12.2004 00:07
#12 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Hi,

hier geht's u.a. um das Gefühl des gesellschaftlichen Ausgeschlossen-Seins,
Sa-Abend,Freunde und Bekannte treffen und vergnügen sich - und selber bleibt man alleine zu Hause mit der abgründigen Frage:"Was soll ich nur mit mir anfangen?"

Das sind die wirklich schwierigen Situationen.
Sicher kann man den Abend irgenwie rumbringen,bewältigen, meist aber mit Beschäfigungen, die nicht wirklich befriedigen, Ablenkungen eben.
Aber das 'Harte' ist die Konfrontation mit sich selbst, der Leere die sich aufgetan hat und die unruhig macht. Man will das nicht.Aber man IST das !
Denke, die Art wie man eine Frage stellt und wie weit man wagt ihr nachzugehen, ist ein Türöffner.
Bei mir war die Frage:"Was soll ich mit mir selbst anfangen?"
Damit lebe ich jetzt noch, obwohl sich einiges verändert hat.

LG,Randolf


Kate39 Offline




Beiträge: 217

12.12.2004 00:41
#13 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten


Wow, bin überrascht über Eure vielen Antworten
und stolz auf mich, dass ich diesen Abend zuhause
verbracht, habe.
Wie ich ihn um gekriegt habe, werde ich euch morgen
schreiben, jetzt bin ich dazu müde für.

Danke für Eure Unterstützung

eine gute Nacht und einen
schönen dritten Advent
wünscht Euch Kate


ben bremser Offline



Beiträge: 955

12.12.2004 00:52
#14 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

...das gefühl des gesellschaftlichen ausgeschlossenseins....

ja, da fängt der irrwitz an, und gerade am samstag ist er besonders irrwitzig.
bei mir fing die ganze misere mit der kneipe an, diese lustigen drei vier stunden eines abends, im deckmäntelchen der geselligkeit und des dazugehörens. in wirklichkeit war es aber nur der erste schritt in die isolation.

aberwitzig finde ich ihn den samstagabend, ein paar stunden vergnügen, mit endlosrechnung.die erste rate ist dann schon am sonntag fällig, wenn man sich nicht mal mehr zum bäcker traut, geschweige denn aus dem bett. da fängt die ausgrenzung doch schon an, und weshalb? alles nur wegen dem samstagabend-ich verpass was- gefühl?

so langsam brechen die mauern,steinchen für steinchen, aber sie brechen. ich meine die isolation, das verkriechen, weil man nichts mehr geregelt bekommt. endlich mal wieder ans tefefon gehen können , ohne angst zu haben, jemand könnte mich zwischen zwei schlückchen stören....

nö, mir kann der samstag abend mal hübsch gestohlen bleiben. und wenn ich am samstag saufen will, dann auch am montag...und wenn am montag, ach dann ist es doch am dienstag auch egal, mittwoch sodbrennen? nach einem fläschchen ist es weg und am donnerstag, ja da weiß ich nicht , ich trink ein bier und endlich freitag wochenende...das kann doch mal gefeiert werden, mal ein fläschchen mehr. am samstag sehe ich dann aber so schlecht aus , dass ich lieber allein zu hause süppel, so soll mich keiner sehen....(all die schönen leute)

das alles wegen einem dummen gefühl am samstag abend...
ich nenne das einfach saufdruck oder säuferlangeweile.
samstag abend fängt die woche an...

kate was du da heute abend beschrieben hast, das musst du nicht haben, aber wenn du die finger nicht davon lassen kannst, dann wirst du es bald haben, und zwar jeden tag ....


flux3 Offline




Beiträge: 22

12.12.2004 01:11
#15 RE: Werde ich jetzt schwach ? Antworten

Bremser-Ben?
Wie geht es Dir? Irgendwie macht Dein obiges posting keinen sehr hypothetischen Eindruck.. einerseits sagst Du, der Samstag koenne Dir gestohlen bleiben, und weiter oben in Deinem post heisst es, dass bei Dir die ganze Misere in der Kneipe anfing... hmm, hattest Du einen Rueckfall oder interpretiere ich da was rein, was nicht ist?

Kate, Glueckwunsch zu diesem erfolgreichen Samstagabend! Ich bin nun schon seit einigen Wochen trocken und gluecklich damit. Glaube mir, es werden immer weniger Klippen werden, die Du umschiffen musst! In der ersten trockenen Phase ist es halt schon besser, Trinkern aus dem Wege zu gehen, um sich die Sache nicht unnoetig noch schwerer zu machen, als sie eh schon ist! Bleib stark, es lohnt sich soooo sehr!!
flux


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz