Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 219 Antworten
und wurde 15.669 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
alberd ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2005 17:33
#196 RE: alles ist aus Antworten

toller Beitrag waldi. Manno mann. Geht bei mir aber sofort in Luft auf. Ist mir halt egal,,, gefällt mir aber auch sehr.

Na ja alles in allem Toll

viele grüße alberd


ben bremser Offline



Beiträge: 955

14.03.2005 18:23
#197 RE: alles ist aus Antworten

...ja waldschrat, der war nicht schlecht...


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

14.03.2005 18:56
#198 RE: alles ist aus Antworten

hi Sabine,
behalt bloß deine Rhetorik bei, da ist man gezwungen zwischen den Zeilen, zwischen den Wörtern und Begriffen, zwischen den reichlichen Emotionen zu wandeln. Bloß keine blutarme Logik! ich grüße dich, Max (und da diskutieren wir dann in Kürze life mit Händen und Füßen, und schäumen über vor Begeisterung.)


Faust Offline




Beiträge: 5.516

14.03.2005 19:13
#199 RE: alles ist aus Antworten

Mh,

Sabine Picasso GbR

Hyperkomplexes Geschreibsel,
in assoziativen oder komplett verrückten Schreibstil verpackt




LG
Bernd


Wildatheart ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2005 20:36
#200 RE: alles ist aus Antworten

ganz toll waldi


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.958

16.03.2005 06:30
#201 RE: alles ist aus Antworten

Morgen zusammen ihr Schreiber und Schreiberinnen


Also ich persönlich finde es immer klasse,
Wildat

jemand kann sich in ganz kurzen und klaren Sätzen ausdrücken. Und zum Glück jibt et ja auf Saufnix davon auch einige Nasen

Nene Freund von mir sachte mal: Sabine, bei dir halte ich es mit Tucholsky: Ich schenk dir mal ne Schachtel Punkte; da war der arme Mensch aber auch damit beauftragt, eine meiner Hausarbeiten für die Uni zu korrekturlesen , mit denen ob der Sprache und den hin-und-her-hüpfenden Ausdrucksweise meine Profas und Profs auch ihre liebe Müh´ hatten... Also nix mit Picasso meiner Meinung nach Bernd!

Ansonsten- ich kann´s halt einfach nu mal gar net anders, also so

Fühle sich jemand dransaliert oder überfordert (mach einer ja ev. auch unterfordert :grins2, dann nix für ungut- ist keine Absicht oder mutwilliges Aufgeblasensein...
Ist Schneefraunsche Sprechschreibe und ohne diese, wäre ich net so emotional verbandelt hier

Grüsse Euch und freu mich ganz arg auf Stuttgart und den Abend danach mit Händ´ und Füss´ und tralala sowieso

Sabine


Spieler Offline




Beiträge: 7.887

16.03.2005 08:02
#202 RE: alles ist aus Antworten

Guten Morgen Schneefrau,

wenn du auch so sprichst, wie du schreibst, dann wirst du sicherlich eine glückliche Ehe führen, da dein Mann
dann wohl auch nicht alles verstehen wird

Einen sonnigen Gruß in's Badische(?).

Jörg


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.958

16.03.2005 09:53
#203 RE: alles ist aus Antworten

lol Spieler!

Drum haben mer ja den Moeller- dann darf mein Schneemann auch mal 30 min. pro Woche ganz allein reden und ich höre nur zu ...- und versuch zu verstehen- er ja auch

Jo- und dein Satz triffst - denke er wird die Fähigkeit gut ausgebaut haben die Ohren auf Durchzug zu stellen, wenn er keine Lust hat oder es ihm zu kompliziert ist - und so lernen wir uns halt immer nur stück für stück kennen... der Überblick fehlt halt und wenn man denkt, dass man ev. hat, dann hat man sich schon verändert- wird wohl eine lange Ehe werden

Re-Grüsse aus dem Badischen

Deine Sabine


Adebar Offline




Beiträge: 2.529

16.03.2005 12:43
#204 RE: alles ist aus Antworten







Hallo Sabine!
Ich machs kurz:

Bleib wie Du bist!

Ich lese Deine Beiträge sehr gerne.


LG
Inge


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

16.03.2005 17:20
#205 RE: alles ist aus Antworten

hallo Jörg,
" . Guten Morgen Schneefrau, wenn du auch so sprichst, wie du schreibst, dann . ."
Sie spricht noch viel viel lebhafter, rollt mit ihren Kulleraugen, lächelt dich nebenbei platt, und vor allem sie spricht mit lyrisch phantastischer Geschwindigkeit, und das unter rhetorisch unkorrekter häufiger Umgehung der landesüblichen Ausdrucksweise. Lass dich überraschen!
ich grüße dich, Max


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.958

18.03.2005 07:38
#206 RE: alles ist aus Antworten

Moin moin- also ganz echt- danke für die Blumen Adebar und Maxens ...

Aber: mag der Schrat des Waldes net lieber wieder mit seinem Bauch und dem, was da heraus will, kann und darf hier wieder Raum greifen ?

Winkend mit dem Zaunpfahl , Sabine, in Action mit kullernden Augen beim talking with speed, but noch on it ja in Stuttgart live erlebbar, denn ich komm´ auf jeden Fall!


waldschrat1 Offline



Beiträge: 736

19.03.2005 11:13
#207 RE: alles ist aus Antworten

Hallo zusammen

Waldschrat klettert wieder einmal aus den Bäumen, mit Pflastern auf der Seele, beginnt schon alles zu heilen.
Mein Sohnemann ist der Überhit, hat schon wieder mit einem Hund gespielt, nimmts absolut locker, auch seine Wunden heilen schön und das Gesicht wird wieder, die Seele hat scheinbar nix Wesentliches abgekriegt.
Heute ist meine Tochter, die in Schottland studiert, hier gewesen, sie wird wieder nach Österrreich kommen und hier fertig studieren, in 14 Tagen zieht sie her, in eine kleine Wohnung nicht so weit von uns und wird sich um die schulischen Probleme ihrer Geschwister kümmern. Die pubertäre Auflehnungsphase scheint endgültig überwunden.
Von nun an gehts bergauf, in jeder Hinsicht.


Depri Offline



Beiträge: 1.848

19.03.2005 11:30
#208 RE: alles ist aus Antworten

Das alles hört sich sehr gut an. Ich freue mich für dich und deine Kinder. Hier läufts grad drunter und drüber. Macht euch ein schönes Wochenende.


waldschrat1 Offline



Beiträge: 736

19.03.2005 17:47
#209 RE: alles ist aus Antworten

Mach ich, Depri.

Morgen kommt mein großer Sohn zu Besuch, ich koche ein fulminantes Geburtstagsessen, heute hab ich fleissig im Umbau weitergearbeitet und ich hab eine Menge neuer Ideen für die Gestaltung der Zukunft.
Jeder neue Tag bringt mehr Distanz von den Geschehnissen und versetzt mich in Aufbruchsstimmung.
Ich sehs einfach so, dass meine Ex die Chance für sich nicht hat nützen können, zu verhaftet ist sie in der Durchsetzung ihrer eigenen Wunschvorstellungen, nicht bereit, Gemeinsamkeit auch gemeinsam zu gestalten. Es tut mir leid, aber der Platz an meiner Seite ist wieder frei geworden, für jemanden, der wirklich Wille zur Gemeinsamkeit hat.
Meine Liebe zu einer Frau ist da, sie ist nicht weniger geworden, sie hat nur gerade kein Ziel, wartet darauf, wieder jemandem angeboten werden zu dürfen.

Einen Fehler hab ich auch erkannt:
Mit den vielen mails, die wir uns geschrieben haben, hat sich meine Ex in meine Seele verliebt und mein wirkliches Leben dann eben in Kauf genommen. Aber die Realität mit den vielen Kindern in abgeschiedener Lage war nicht ihres. Sie ist ein Stadtmensch mit Einzelkind, mein Alltag war ihr einfach zu steil, daran ist alles schließlich zerbrochen.
Meine Gedanken, meine Gefühlswelt, meine Ideen, meine Ideale, meine Seele hat sie geliebt, aber ich bin eben auch aus Fleisch und Blut und lebe nicht nur als Geisteswesen, sondern ganz konkret und nicht ganz einfach.
Diese reale Komponente wurde von uns in der Kennenlern- und Liebenlernphase sträflich vernachlässigt.
Dieser Fehler wird mir nicht nocheinmal passieren.


Depri Offline



Beiträge: 1.848

20.03.2005 11:02
#210 RE: alles ist aus Antworten

Jetzt muss ich grade lächeln, als ich meinen Exfreund übers Internet kennenlernte, da ging es mir ähnlich. Als wir uns das erste mal dann sahen, habe ich meine Augen zu gemacht. Ich war so überwältigt von allen fremden Eindrücken. Erst als ich in der Dunkelheit seine Stimme hörte, wusste ich dass er es wirklich ist. Bei uns war es leider der Alkohol der uns letztlich trennte, ich habe ihn sehr geliebt.

Ein Stadtmensch aufs Land? Was für eine Wohltat muss das sein. Ich hasse die laute Stadt, und bin doch mitten in ihr geboren. Früher fuhren wir immer zu meiner Oma nach Bayern. Eine Idylle die mir immer im Herzen geblieben ist. Nichts habe ich dort vermisst. Und per Bus und Bahn kann man doch ab und an immer noch in die Stadt zum Bummeln.

Ich hoffe du bleibst weiter alkfrei, das wünsche ich dir. Und der Rest kommt von ganz alleine. Irgendwann, irgendwie, irgendwo.



Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz