Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 3.900 mal aufgerufen
 Board - Chat
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Softeis Offline




Beiträge: 624

06.09.2002 22:30
#31 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

hi,

jou, gut das sie durchhält. sag ihr am sonntag grüße von mir und , wiegetippt, das ich mich freue sie wieder hier zu lesen.
ansonsten wunder ich mich das sie keinen post abgegeben hat wenn sie schon in einem internetkaffee war.
sag ihr mal am sonntag die adresse:
http://f1381.nexusboard.de/
oder halt www.saufnix.de da dann auf forum, is denk ich einfacher.


cu[f1][ Editiert am: 06-09-2002 22:43 ][/f]


Gitti Offline




Beiträge: 314

07.09.2002 05:44
#32 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

An Liebenswert +Rainer
Hallo Rainer sage Liebenswert bitte schöne Grüße von mir.
Viel Durchhaltevermögen,und jede menge Selbstvertrauen wünsche ich Ihr.
Gitti


tommie Offline




Beiträge: 10.595

07.09.2002 12:03
#33 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Hallo,

als allererstes schon einmal viele, liebe Grüße von mir an liebesw und von meinen (fast) abgestorbenen Daumen ein großer Wink .

Was Reiner da beschrieben hat, dieses "frühe Abtesten" und Auseinandersetzen mit einer "gefährlichen Situation" ( im Internetcafe ), auch das muss meiner Meinung nach jeder für sich selbst abwägen . Vicky hat es - bewußt oder nicht - sehr früh gemacht. Ob das "vernünftig" war oder nicht, na ja - Diskussion eröffnet. Mein Gefühl sagt mir, für sie war es zu früh. Wissen wird es nur sie selbst.

Danke Reiner, dass du dir so viel Mühe gibst. Ich finde dein Engagement wirklich bemerkenswert - im positiven Sinn - und überlege gerade, ob ich nicht einen .........Award schaffen sollte. Dann hättest du auch etwas zu Putzen. Schau mer mal.



tommie


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

07.09.2002 16:48
#34 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

ALLE

Erst einmal vielen Dank für Die lieben Grüße und Durchhaltewünsche für liebesw. Werd's Ihr morgen am Telefon vorlesen.
Tommie sag Deinen Daumen einen schönen Gruß und Sie haben nur noch ne reichliche Woche zu leiden und dann liegt's an liebesw, was Sie draus macht aus Ihrem neuen Leben. Gespannt bin ich schon aber auch zuversichtlich.

Zitat
dieses "frühe Abtesten" und Auseinandersetzen mit einer "gefährlichen Situation"



Dazu noch mal: Vieleicht bin ich auch falsch verstanden worden.

Liebesw ist nicht absichtlich in diese Situation geraten sondern regelrecht hinein geschlittert. Auf keinen Fall wollte sie sich selbst testen.

Auch ich bin der Meinung dass es gerade in Ihrer Situation VIEL zu früh war und Sie weiß es auch.

@Gitti
Hab Ihr schon beim letzten mal von Dir spezielle Grüsse ausgerichtet wo der Serverausfall war und Dein Post nicht ankam.

Tommie nun zu mir ganz kurz:
Warum ich hier bin habe ich ja schon einige Mal geschrieben und möchte mich auch nicht wiederholen.
Also ich machs wirklich gern und es macht mir auch rießigen Spass hier zu schreiben und mit den Menschen zu sprechen. Also was soll's ich schreib wie jeder andere auch und lass das bitte mit dem Award. Bei Dir ist das was anderes. Du hast das Forum für uns ins Netz gestellt. Ich aber schreib weil's mir gut tut, aus Egoismus!

Ein schönes Wochenende wünscht Reiner

P.S. Für Tommie:Pc-Hilfe


tommie Offline




Beiträge: 10.595

07.09.2002 18:41
#35 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Zitat
Gepostet von Reiner
..... Bei Dir ist das was anderes. Du hast das Forum für uns ins Netz gestellt .....



Nur damit keine Missverständnisse entstehen: das habe ich sehr wohl auch für mich getan. Neben ein wenig Award-Eitelkeit darf doch a bisserl (positiver) Egoismus nicht fehlen.

tommie


Burkhard Tomm Bub Offline



Beiträge: 214

07.09.2002 20:25
#36 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Hallo !

.... und mich bitte nicht auf der
Liste der Grüßenden vergessen ... !!!

Alles Gute für liebesw !

TOM


scary lady Offline




Beiträge: 225

07.09.2002 21:04
#37 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Hi Reiner,

auch von Scary herzliche Grüße an Liebesw. Ich wünsch ihr alles Gute, das notwendige Durchhaltevermögen und ganz viel Selbstvertrauen.

Hab selbst einiges an Erfahrung in Sachen "Heldentaten" wie Liebesws Auftritt im Internetkaffee. Nur hab ich mich meist mit Absicht in solche Situationen gebracht und bin da nicht so reingeschlittert. Mir gings dabei eher darum mir selbst zu beweisen, wie "stark" ich bereits geworden bin, wenns darum geht meinem guten alten Freund Kontra zu bieten. Empfehlen würde ich solche Kammikazeaktionen jedoch niemanden, da das Risiko dabei, zumindest wenn man noch nicht lang trocken ist, schon ziemlich hoch ist.

Viele liebe Grüße von Scary


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

08.09.2002 17:25
#38 RE: **für reiner** Zitat · Antworten




NEUES VON LIEBESW





Habe soeben den Hörer aufgelegt und möchte Euch nun von meinem heutigen Gespräch mit

liebesw berichten. Wir haben über eine Stunde geschwafelt. Dank
TISDN XXL
keine Kosten.

Ich kann euch sagen mir kam es vor als hätten Sie liebesw ausgetauscht. So ein Fröhlichkeit die von Ihr heut ausging kann man einfach nicht spielen. Ich hab Ihr dann meine Eindrücke von ihrer Fröhlichkeit mitgeteilt und Ihr gesagt dass ich mich einfach freu und mir das sehr gut wenn es Ihr supi geht. Ihr Lachen klang so herzlich, nicht wie das eines gerade mit großer Willensstärke trocken gelegten Alkoholikers. Mit einem Satz gesagt ich war begeistert.!!!

An diese Stelle setz ich mal ein Zitat von Tom:

Nach meiner Erfahrung haben oft Menschen, die sehr
burschikos auftreten, eine gleichstarke (und damit sehr
starke) mitfühlende Seite in sich. Und das kann im
Suchtbereich (wenn man sich noch nicht intensiv mit den
bewußten Themen beschäftigt hat) nicht ganz ungefährlich sein

Da hat er recht der Tom, meine jetzige Stimmungslage deckt sich ungefähr mit dieser Aussage nur dass, meine Stimmung jetzt nicht mitfühlend, sondern einfach nur "Froh sein" und ein kleines bisschen "Stolz" auf liebesw, ist.

Um gleich evtl. auftretende Fragen auszuräumen:

Ich denke schon jetzt wieder ganz realistisch und weiss das es erst der Anfang eines langen sehr harten und steinigen Weges für liebesw ist.
Na und!
Sie hat ihn angefangen und wird ihn weiter gehen!

So genug zu Stimmungen und Gefühlen. Ich soll allen Grüßenden die allerliebsten Gegengrüße(blödes Wort) ausrichten und Sie hat sich echt gefreut. Könnt Ihr mir glauben!
Ich hab Ihr jeden einzelnen Gruß von Euch vorgelesen. Sie war einfach begeistert über das herrschende Interesse.

@Softeiss

Liebesw lässt ausrichten: Wenn Du willst kannst Du Sie gern mal anrufen. Sie würde sich freuen.
Weißt schon über Musik plaudern sagt man halt dazu. Ich schick dir die Telefonnr. per Bordmail. Oki?

Sie hat mittlerweile schon zwei Gedichte geschrieben. Sie freut sich auch schon auf Ihre Entlassung,
Will dann 24h online sein. Sie hat wieder mehrmals betont- ich weiß ich wiederhole mich- wie froh Sie ist dieses Forum gefunden zu haben.

In der Freude über Ihre Entlassung schwang auch ne ganze Menge Angst in Ihrer Stimme mit. Wir haben uns auch darüber ausführlich unterhalten. Evtl. Wohnungswechsel, Umgebungsprobleme usw.
Na ja ich hab Ihr jedenfalls Mut zugesprochen denn mehr vermag und kann ich auch nicht tun. Wir werden natürlich auch weiterhin als Freunde und Betroffene Kontakt halten. Aber bis dahin werden wir noch einige Male

Sie hatte heut schon Besuch von Ihrer Freundin und Sie sind ein Stück mit dem Auto spazieren gefahren.

Dann haben wir uns sehr lange über den Begriff oder Wertigkeiten von Freundschaften während der nassen Zeit und danach unterhalten.
Auch darüber lohnt sich zu sprechen!
Ein weiteres positives Erlebnis für liebesw war:
Ein neuer Patient kennt Ihre leiblichen Eltern persönlich. Sie (liebesw) hat ihre Eltern noch nie gesehen. Aber darüber kann sie ja in einer Woche allein sprechen wenn sie will.

Ich glaub das war’s erst mal!

Ich werde mal versuchen mit zwei Bildern meine Eindrücke vom Gemütszustand liebesw. rüberzubringen.

Mein Eindruck vom Freitag!




Mein heutiger Eindruck




Ich weiss nun nicht ob es mir gelungen ist? Soll liebesw entscheiden!


Einen schönen Sonntagabend wünscht Allen Reiner

P.S. Hab übrigens heut noch einen Anruf vereinbart um liebesw die Langweile etwas zu verkürzen.
Vielleicht folgt noch ein kleiner Post. Aber ich verspreche nix.


tommie Offline




Beiträge: 10.595

08.09.2002 18:07
#39 RE: **für reiner** Zitat · Antworten



tommie


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

10.09.2002 21:53
#40 RE: **für reiner** Zitat · Antworten


NEUES VON LIEBESW




Heut ist der Grund meines Post's weniger erfreulich als noch vor zwei Tagen.

Egal!

Es wird geschrieben!

Ich habe den Auftrag von liebesw über einen, wollen wir mal sagen, Ausflug in die Vergangenheit von Ihr zu schreiben.

Fogendes ist passiert:

Gestern vormittag gegen 10 Uhr rief mich liebesw an und ich merkte schon Ihre Stimme zitterte regelrecht am Telefon.
Sie sagte mir Sie hätten sich gerade auf der Raucherinsel unterhalten und es würde ständig von Wodka und was weiss ich noch für Gift gesprochen. Dabei habe Sie so einen Saufdruck bekommen dass Sie regelrechte Panik- und Angstzustände erleben würde. Ich sagte Sie solle so schnell wie möglich einen Arzt oder Therapeuten aufsuchen und mit der Person dann ehrlich über Ihren momentanen Zustand sprechen. Sie versprach es mir hoch und heilig. Dreimal habe ich nachgehakt und immer wieder kam ein JA REINER ich mach's. Sie sagte mir Sie habe schon fünf Seiten Papier vollgeschrieben um sich was von der Seele zu schreiben. Und immer wenn es Ihr wieder schlecht ginge wollte Sie schreiben.

Wir verabredeten dann für den späten Nachmittag noch einen Anruf und ich bot Ihr auch an Sie könne mich auch eher anrufen. Ich brauchte dann abends einige Anläufe um Sie zu erreichen. Ich merkte Ihr dann auch sofort ein schlechtes Gewissen beim Sprechen an. Auf meine Frage ob Sie beim Arzt oder einem Therapeuten war, sagte Sie mir dass Sie Angst davor gehabt hätte. Und als ich nachhakte ob Sie getrunken hätte kam nur ein fast geflüstertes "Ja, Gluck, Gluck" von Ihr. Sie wußte natürlich auch was es für Konsequenzen für Sie haben würde falls es jemand mitbekommt. Ich habe Ihr dann meine Meinung dazu gesagt.
Und ich war bestimmt nicht gerade behutsam, jedenfalls im ersten Moment.

Ich schlug Ihr vor, dass ich mich heut wieder melden würde und dann könnten wir weiter sprechen falls Sie noch in der Klinik sein würde. Auch das habe ich Ihr worwörtlich so gesagt. Als ich nun heut vormittag anrief war angeblich wieder alles oki. Keiner was gemerkt und so weiter und so fort.Ich dachte mir schon dass es längst nicht das Ende dieses Vorfalls war. Denn gerade in einer solchen Situation stillschweigend damit fertig zu werden traute ich Allen zu nur nicht liebesw. Ich konnte und wollte Ihr auch nicht raten was weiter zu tun wäre.

Gegen 16,00Uhr der nächste Anruf. Ich rechnete natürlich schon mit dem Schlimmsten. Aber es war eine, wenn man in der Situation überhaupt davon sprechen kann, erfreuliche Nachricht. Sie sagte mir dass sie mit Ihrem schlechten Gewissen überhaupt nicht mehr klar gekommen wäre und erst mit einer Mitpatientin und danach mit der Stadionsschwester darüber gesprochen habe.
Meiner Meinung nach die einzig richtige Entscheidung von Ihr.

Gegen 21.00Uhr habe ich noch mal mit Ihr gesprochen und erfahren dass Sie morgen nach der Visite einen Termin bei Ihrer Ärztin habe und ich sagte Ihr nochmal dass Sie nur eine Chance habe wenn Sie mit offenen Karten spielen würde. Sie hat heut 9 handgeschriebene Seiten über den Verlauf des gestrigen Tages an mich abgeschickt.Morgen mittag werde ich erfahren wie es nun weitergeht.

Ich wünsch Ihr jedenfalls Glück für morgen!

Diesen Beitrag wollt ich nicht heut und auch nicht so schreiben. Hätte es lieber gehabt liebesw hätte Ihn nach Ihrer Entlassung selbst gechrieben.
Aber Sie hat darauf bestanden, dass ich ihn heut schreibe und auch poste.

Ciao Reiner


tommie Offline




Beiträge: 10.595

10.09.2002 22:16
#41 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Hallo,

danke Reiner, dafür dass du das geschrieben hast.

@ liebesw :

Ein Denkanstoss für dich, gleichzeitig meine Meinung zu dem "Umfaller": du hast mit dem "Beichten" nicht "dein Gewissen erleichtert", sondern Ehrlichkeit bewiesen. Ehrlichkeit dir selbst gegenüber.

Dafür:

tommie
- - - also immer noch daumendrückend - - -


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

12.09.2002 23:02
#42 RE: **für reiner** Zitat · Antworten


NEUES VON LIEBESW





Heute wieder ein paar Zeilen zum Entgiftungsaufenthalt von liebesw.

Ich habe gestern und auch soeben mit liebesw gesprochen.
Zu unserem gestrigen Gespräch soviel:

Sie war ja gestern zum Rückfallgespräch bei Ihrer Ärztin. Ihr wurde hoch angerechnet dass Sie selbst den Mut aufgebracht hat darüber zu sprechen. Sie darf Ihre AEB fortsetzen.
Ihre Ärztin sagte Ihr auch dass Sie nach Ihrer Entlassung zur Verhaltenstherapie gehen soll.
Warum und weshalb kann am Montag liebesw selbst schreiben. Zu einer Langzeittherapie wurde Ihr auch geraten. Gestern war Sie noch ziemlich leise und auch kleinlaut. Ich habe Ihr dann meinen Beitrag vorgelesen den ich in Ihrem Auftrag geschrieben habe. Sie war damit einverstanden. Ja manchmal bewege ich mich auf sehr dünnem Eis. Bin aber selber froh dass es bis auf den „Umfaller“ doch recht gut gelaufen ist. Soll natürlich keine Verharmlosung sein, aber es ist passiert. Tommie über Deine Antwort auf den von mir geschriebenen Beitrag hat Sie sich sehr gefreut und lässt schöne Grüße an Alle ausrichten.

Gestern erhielt ich den angekündigten Brief von Ihr. Acht DIN A4 Seiten beidseitig beschrieben mit einigen Gedichten von Ihr, und mich sehr nachdenklich und betroffen machenden Geschichten, aus Ihrer nassen Zeit.
Mich macht nicht so schnell etwas betroffen, aber da hätte es mir beim Lesen bald die Füße weggezogen.

Einen Beitrag von Ihr poste ich dann im Anschluss.

Zu unserem heutigen Gespräch:

Immer wenn ich da anrufe ist es als würde ich in eine Achterbahn einsteigen. Ich weiß nie ist die Stimmung oben oder gerade auf dem Tiefpunkt und muss mich ganz schnell darauf einstellen. Ist mir aber bis jetzt relativ gut gelungen. Meine Meinung!
Heut fiel es mir leicht, denn ich hörte Sie schon von weitem lachen und mit Ihren Mitpatienten rumturteln.
Sie schrieb mir gestern auch zu Ihren Stimmungsschwankungen und Ihrer Nervosität.

Zitat
sie nennen mich schon= springmaus, lach=



Heut war Sie total gut drauf. Es war ein lustiges Gespräch und Sie fühlte sich auch wohl.
Als wir auf Ihre Entlassung am Montag zu sprechen kamen gab’s wieder diesen schon so oft gehörten Satz:

Zitat
menno han i ein schiss...



Sie ließ sich von mir die URL geben um evtl. morgen in Ihrem Ausgang ins Internetkaffee zu gehen und mal einen Blick in den Chat zu werfen um „Hallo“ zu sagen. Für Diejenigen die es interessiert:
Sie will versuchen zwischen18, 00-18.15Uhr mal in den Chat zu kommen. Wenn’s Sie es nicht schafft ist es auch nicht schlimm. Übrigens besucht sie im Anschluss Ihrer Entgiftung wieder die Suchtberatungsstelle in Ihrem Heimatort.

Nun ein einige Zeilen von Liebesw

Ich musste es einfach schreiben:

Hi- lieber Reiner

Menno, ich trau mich nicht mit jemand

Hier zu reden. Die denken sicher, das ich

spinne oder so. Ich texte lieber Dich zu,

wunder Dich nicht, wenn alles so durch-

einander klingt = lach=, aber ich bin es

eben auch.

Freund – Feind

Freund:

Alkohol mein Freund.

Du hast mich getröstet

Während meines Kummers

Während meines Leids, nahmst mir

Die Sorgen in Zeiten der

Einsamkeit. Selbst in

der Freude, warst Du mein Freund,

ja, Du hast alles

mit mir geteilt.


Feind:

Alkohol Du bist mein Feind.

Du teilst in Zukunft nicht

Mehr mein Leid.

Denn Du bist hinterhältig

Und gemein, Du bist

Trug, nur hinterhältiger Schein.

Du bist mein Feind

Nicht mein Freund,

darum verlasse ich Dich,

und lebe in Zukunft

ohne Dich !

gez. 28.08.02 Vicky (liebesw)

So das war es für heut. Ich hoffe ich habe nix vergessen.

Gute Nacht wünscht Reiner




______________________________
Dieser Beitrag ist meine persönliche Meinung

Diskussionen dazu sind erwünscht

Geschluckt hab ich früher Heut spreche ich


tommie Offline




Beiträge: 10.595

12.09.2002 23:16
#43 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Hallo,

die Chatzeit werde ich mir dick anstreichen .
Erwarte gespannt die weitere Lyrik, das "Freund-Feind" ist "reif" für 'Gedichte und Lyrischer Bereich'. Soll sie aber selbst entscheiden.
Freue mich tierisch für Vicky, kanns gar nicht richtig in Schreibform bringen.



tommie


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

13.09.2002 17:09
#44 RE: **für reiner** Zitat · Antworten

Tommie

Zitat
Erwarte gespannt die weitere Lyrik, das "Freund-Feind" ist "reif" für 'Gedichte und Lyrischer Bereich'. Soll sie aber selbst entscheiden.



Natürlich liegt das Copyright bei Vicky!

Wenn Sie es will werd ich die Gedanken in „Gedichte und Lyrischer Bereich“

Posten. Natürlich werde ich die Gedichte hier keinesfalls heraus trennen.

Aber gegen rüberkopieren hab ich nix.

Übrigens folgen noch zwei.

Zitat
Freue mich tierisch für Vicky, kanns gar nicht richtig in Schreibform bringen.




Hab ich ihr heut vorgelesen!

Ihre Reaktion:

..-..freu….-lach. -…-.danke.-…gruß.-..

Einen schönen Tag wünscht Reiner


Reiner Offline




Beiträge: 1.036

13.09.2002 21:41
#45 RE: **für reiner** Zitat · Antworten



NEUES VON LIEBESW


Möchte schnell noch ein paar Zeilen zum heutigen Chat und zum Teledate mit Liebesw loswerden:

Im Chat war es ganz lustig und ich glaub liebesw hat sich sehr darüber gefreut. Ich persönlich natürlich auch. (glaube deshalb weil ich dann erst anrufe)
Ich habe 6 User aus dem Forum gezählt und natürlich einige Gäste wie Guido aus dem Sauerland usw.
Liebesw hatte natürlich einige andere Chatfenster auch noch geöffnet. „Springmaus“?

Anruf bei liebesw:

Gegen 21.00 Uhr rief ich noch einmal bei liebesw an, hatten wir ja im Chat ausgemacht.
Sie war wieder supi drauf (lach-..scherz-..turtel-…) und Ihr hat’s gefallen. Viele liebe Grüße an Alle. Morgen bekommt Sie 5 Stunden Ausgang. Und dann ist’s ja nicht mehr lang bis Montag. Wir werden morgen oder Sonntag noch mal ein Schwätz,le machen.
Übrigens Softeis findet sie sehr nett.“g“

Und wie versprochen noch ein Gedicht:

Meeresblau

Tief bist Du gesunken

In die Tiefe de Meeres

Tief hinab in dunklen

tiefen Abgrund,

Schmerz der Seele.


Fast panikartig suchst

Du den Weg nach oben,

hilfesuchend, schreiend,

weinend


und Du schaffst es !

Immer wieder ein kleines Stück

Strampelst Du Dich nach oben,

und da ist es !


Du siehst plötzlich das Licht.

Und du versuchst dich zu halten,

denn Du liebst doch das grün,


Die Oberfläche warm und blau- grün

Nun schwimmst Du im Meer

Der Tränen.

gez. 28.08.02 Vicky (liebesw)

So das war’s wieder mal!

Einen schönen Abend wünscht Reiner


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz