Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 191 Antworten
und wurde 17.378 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Erdmann Offline




Beiträge: 356

21.12.2004 11:15
#16 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik, Weggefährte

Ich antworte dir hier in deinem Thread und beglückwünsche dich zu Tag 5. Ja die ersten Tage sind nicht die schlimmsten, auch für mich nicht. Hab nicht geschwitzt nachts, überhaupt nichts. Mir geht es körperlich herrvorragend.

Wir müssen beide an unserer Psyche arbeiten und da helfen uns vielleicht auch die kommenden Feiertage. Bei mir wird es gleich ablaufen. An Weihnachten wirds wohl noch gehen, da sind wir einmal beim meinen Schwiegereltern eingeladen. Mein Schwiegervater ist trockener Alkoholiker und einmal feiern wir bei uns zu Hause auch wieder dabei der Schwiegervater. Es wird trozdem Alk geben und wich werde wohl gefragt wieso ich nicht trinke. Ich lass es auf mich zu kommen.

Schlimmer wird es dann an Sylvester, wenn wir bei Freunden eingeladen sind. Aber ich sehe das für mich jetzt auch als herausforderunge und ich habe die Tage noch Zeit, mich darauf vorzubereiten und auch meine Psyche umzukrempeln.

Gruss und schönen trockenen Tag...

Erdmann


mamalilli Offline



Beiträge: 167

21.12.2004 11:35
#17 RE: ganz unten Antworten

HI Erik

ich wünsche dir das du es packst
immerhin schreibst du schonmal aus freien stücken hier rein weil du merkst das was nicht stimmt

als ich deinen Beitrag gelesen habe dachte ich mein mann hätte ihn geschrieben

aber dem war leider nicht so
tja meinem mann geht es genau wie dir

LG Sandra


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

23.12.2004 11:47
#18 RE: ganz unten Antworten

hallo saufnixe !
Ich habe nun die Woche Eins hinter mir und tatsächlich :Es geht mir von tag zu tag besser.Mir hilft der tägliche Besuch und das lesen dieses Forums gewaltig.

Ich wünsche allen
ein schönes und besinnliches Weihnachten
Erik


privat Offline




Beiträge: 107

23.12.2004 13:04
#19 RE: ganz unten Antworten

Hi Erik,

herzlichen Glückwunsch zur ersten Woche, der erste Schritt ist getan, es kann nur besser werden. Ich wünsche dir,das die Weihnachtstage nicht zu schwer werden, es gibt ja immer noch das Forum. Also lieber schreiben als zur Flasche greifen, dann wirst du das auch meistern.
Zwischen Einkauf und Herd, die weihnachtliche Hektik geniesend, viele Grüße .privat


alberd ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2004 22:25
#20 RE: ganz unten Antworten

Zitat
Gepostet von Bakunin
Es muss doch möglich sein von der Droge loszukommen noch befor man ganz in der Sch... sitzt.Oder ist das eine Gesetztmäßigkeit ?
Erik



Hallo Erik,

ich glaube es ist keine Gesetzmäßigkeit. In der Psychologie gibt es glaube ich eine sogenannte Hemmschwelle, wann jemand bereit ist mit dem Trinken aufzuhören. Das heisst, einer hört auf wenn er den Job verliert, der nächste wenn die Frau wegläuft, ein anderer liegt unter der Brücke und trinkt immer noch weiter.

Ganz in der Sch.... sitzen wird wohl von jedem Menschen anders definiert.

Da Du noch einen Job hast, und noch nicht geschieden bist, hast Du Deine persönliche Hemmschwelle wohl dann erreicht, wenn beides weg ist.

Da Du Dir aber jetzt schon Hilfe suchst, ist ein Zeichen, dass Du diese Erfahrung nicht machen möchtest.

Gruß alberd


Erdmann Offline




Beiträge: 356

29.12.2004 10:53
#21 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik

Hab gesehen, dass du grad online warst im Board. Ich hoffe es geht dir einigermassen gut.

Melde dich doch wieder mal.

Gruss
Erdmann


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

29.12.2004 11:18
#22 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erdmann !
Danke für die Grüsse ! Wie geht es dir ? hast du Weihnachten gut überstanden ?Mir geht es eigendlich ganz gut .Wenn ich heute das erste Glas stehenlasse mache ich die Woche Zwei voll.Weihnachten hatte ich schon Trunkschwangere Momente aber ich konnte wiederstehn.Klopf Klopf!auf Holz !Aber ich trau dem Frieden nicht.Ich habe noch keine SHG aufgesucht weil mir zur Zeit die Zeit dazu fehlt und ich auch erst mal aus dem gröbsten raus will.Heute habe ich einen Termin mit meinem Suchtberater.Aber alles in allem bin ich sehr froh endlich diesen Schritt gegangen zu sein .Mit klaren Kopf sieht man aber auch die Probleme anders was die Sache nicht leichter macht aber lösbar.Sylwester wird nicht so schwer wie Weihnachten für mich da ich zum Glück arbeiten muss.

Liebe Grüße Erik


Erdmann Offline




Beiträge: 356

29.12.2004 11:28
#23 RE: ganz unten Antworten

Erik, das finde ich ganz grosse Klasse von dir, dass du durchgehalten hast. Wie du ja gelesen hast, war es bei mir nicht ganz so. Aber Weihnachten war ganz in Ordnung.

Ist das dein erster Termin bei der Suchtberatung? Ich habe mir jetzt schon mal die Adresse und die Telefonnummer der Suchtberatung hier in meiner Nähe rausgeschrieben. Der Zettel liegt hier auf meinem Bürotisch. Bräuchte eigentlich nur noch anrufen und einen Termin vereinbaren. Aber es kostet Überwindung.

Mal sehen.

Gruss
Erdmann


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

29.12.2004 11:55
#24 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erdmann !
Machs einfach!kostet ja nichts.Eigeninitiative muss man da schon aufbringen und ist der Anfang erst mal gemacht kommt der nächste Schritt.Das ist heute mein zweites Treffen mit dem Berater.Ich gehe heute schon viel entspannter hin als das erste Mal. habe auch eine menge Fragen.Ich muß Schritt für Schritt mein leben umbasteln.Aber ich werde mir alle Hilfe holen die ich bekommen kann da bin ich diesmal ganz egoistisch.:zwinker1a ich ein sehr energetischer Mensch bin der immer alles jetzt und sofort will muss ich auch erstmal lernen den Dingen auch Raum und vor allem Zeit zu geben.Ich wünsche dir viel Kraft und Mut es anzugehn.

Weggefährte
ERik


privat Offline




Beiträge: 107

29.12.2004 12:31
#25 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik,
freue mich dich trocken wieder an Bo(a)rd zu sehen. Glückliche (? !) dreizehn Tage trocken. Weiter so. LG privat


ora ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2004 12:46
#26 RE: ganz unten Antworten

Find ich klasse, Erik
ora


Depri Offline



Beiträge: 1.848

29.12.2004 13:13
#27 RE: ganz unten Antworten

Super! und weiter so


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

29.12.2004 15:35
#28 RE: ganz unten Antworten

Danke ! Danke !

Hätte nie gedacht das dieser PC mal mein Freund wird

liebe Grüße
Erik


Bummi Offline



Beiträge: 263

29.12.2004 16:58
#29 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik!!
Herzlich willkommen und prima!!
Wie war es heute bei der Suchtberatung?
Wenn Du schreibst,Du hattest keine Zeit in Gruppen zu ghen,hattest Du auch keine Zeit zum saufen?!
Ich drück Dir die Daumen!!
Bummi


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

29.12.2004 21:33
#30 RE: ganz unten Antworten

Hallo Bummi!
Ich glaube es ist vielleicht auch bischen eine Ausrede mit der mangelnden Zeit was die Gruppe angeht.Kurz vor Weihnachten aufzuhören ist aber auch organisatorisch supergwählt von mir Alle Beratungsstellen sind überlaufen und die Feste häufen sich.Aber nächste Woche siehts bei mir ruhiger aus da werd ich mich mal auf die Suche machen.Das Gespräch mit meinem Berater war ganz gut heute.Wir wollen nach einem Therapieplatz für mich suchen.Wie lange es dauert bis hier einer frei wird kann ganz unterschiedlich sein.Ich denke um so eher um so besser.Im Augenblick habe ich das Gefühl es ganz gut im Griff zu haben aber man hat ja schon "Pferde kotzen gesehn"

liebe Grüße Erik


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz