Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 5.272 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Max mX Offline




Beiträge: 5.878

07.03.2005 11:26
#61 RE: mich hats erwischt Antworten

hi Bea,
" . . und nicht deshalb nachts um 21.oo zum Notfall wird, weil beispielsweise das Stütze Geld alle ist und man nun zwangsläufig in den Entzug kommt, weil Geld für Stoff fehlt, man aber nicht aufhören will mit saufen.
Ehrlich, das hatten wir schon ....
Und wer bis nachts um 21.00 saufen kann, kann das auch noch bis zum nächsten Tag und dann . ."
Unterschreibe ich vollstens (wobei man voll nicht steigern kann:grins2. In meiner Therapie damals kamen etwa 80-90 % als "Notfall" wegen Geld alle, und in der "Tränke" gibt es jedenfalls Distra, da ist man fein raus. Aber unser Oberarzt hat durchaus nicht alle genommen, sondern persönlich recht gut - in Verbindung mit den gemessenen Promillewerten - den jeweiligen Zustand festgestellt, die Schummelfritzen und -lieschen lautstark rausgeschmissen.
Und "wir" drinnen waren in der Tat wenigstens zu 50 % echt Bedürftige.
Gruß Mäxle


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

07.03.2005 12:06
#62 RE: mich hats erwischt Antworten

Zitat
Dir fehlt einfach die notwendige Kompetenz, um die diskutierte Situation aufgrund von oberflächlichen Mutmaßungen (schlechten Erfahrungen)via Internet beurteilen
zu dürfen



Hallo Bernard !

.... auf die Gefahr hin, das ich mich wiederhole, ich sage JA zum klinischen Entzug, denn ein Entzug kann zur lebensbedrohlichen Situation werden.
Aber muß das notfallmäßig ( ohne andere Komplikationen vorausgesetzt ) sein ?

Nichts anderes habe ich gesagt und das ist nicht oberflächlich und auch keine Beurteilung, sondern meine Meinung, und die werde ich hier auch weiterhin vertreten !

Im übrigen, was macht deine Trockenheit, Bernard ?

Gruß
Bea


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

07.03.2005 12:10
#63 RE: mich hats erwischt Antworten

@ Pauline !

hast du gewußt, das atypisch das genaue Gegenteil von typisch ist ?
Wenn ich das dann folgerichtig so lese, gefällt mir das sogar

Gruß
Bea


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.574

07.03.2005 12:27
#64 RE: mich hats erwischt Antworten



Patricia


Linde ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2005 12:34
#65 RE: mich hats erwischt Antworten

Zitat
Gepostet von Pauline
Das ist mal wieder atypisch, da sucht einer Hilfe und es wird auf ihm rumgehackt von den selbsternannten Hobbytherapeuten das es nur so brummt.

Ihr zerstört mehr, als das ihr helft, ist Euch das überhaupt klar?
Im übrigen sollen die Leute froh sein, die Arbeit haben und wenn`s auf ner Entzugstation ist, oder? Bea, sei doch froh, das es uns gibt, sonst hättest ja nichts zu tun.

So, in Erwartung Eurer Schelte...................Kopfeinzieh grüßt Euch

[ Editiert von Pauline am 07.03.05 10:16 ]


Linde ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2005 12:40
#66 RE: mich hats erwischt Antworten

Liebe Pauline, du bist rückfällig geworden (bitte widersprich, wenn es nicht so ist), du bist traurig, du bist sauer. Aber was erwartest du von diesem Forum ? Für Trinken wird keine "Absolution erteilt". Du kannst nur schauen, warum es zu diesem Rückfall gekommen ist und mit erhobenem Kopf einen Neustart in die "Trockenheit" wagen. Es gehört viel Mut dazu, da alle unlösbar scheinenden Probleme sichtbar werden. Als los, trau dich.
Gruß Ella


tommie Offline




Beiträge: 10.571

07.03.2005 13:11
#67 RE: mich hats erwischt Antworten

Hallo ,

da ich gerne und aus gutem Grund ein wenig provoziere , tu ich das eben mal:

Wie ist es zu erklären, dass die sog. Notfälle speziell auf Alkohol-Entgiftungsstationen wie hier in Köln-Merheim in kalten Winterzeiten und immer gegen Monatsende so dramatisch zunehmen?
Könnte es eventuell sein dass sich im ersten Fall ein paar Trinker einen gemütlicheren Platz suchen und im zweiten Fall das Geld gegen Monatsende ausgeht?
Sind das auch "Notfälle", im Sinn von Notfalleinweisung wegen akuter Gefährdung?

Apropos Entgiftung und Wochenende: in den Rheinische Kliniken Köln-Merheim ist das auf der Entgiftungsstation so geregelt:

Anmeldung und Aufnahme erfolgt über die Suchtambulanz.
Eine persönliche Vorstellung zur Anmeldung und Aufnahme ist bei der Suchtambulanz
Mo.-Fr. von 09.00 - 11.00 Uhr
erforderlich.


Nur 'mal so als Info, von wegen Wochenende. Gell, Bea .


tommie

[ Editiert von Administrator tommie am 07.03.05 13:23 ]


Pauline Offline




Beiträge: 580

07.03.2005 13:26
#68 RE: mich hats erwischt Antworten

Linde/Ella

???????????????????????Verstehe überhaupt nichts. Kannst Du hellsehen? Ich noch nicht, aber im zweiten Leben vielleicht. Im ürigen antworte ich nicht auf "Nichtangemeldete", aber diesmal konnte ich es mir nicht verkneifen.

Bey, bey, macht`s gut, diesen Krempel hier tue ich mir nicht länger an.
Wer kann schon 10 Jahre Trockenheit am Stück von Euch vorweisen, he???????????????????????


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2005 13:35
#69 RE: mich hats erwischt Antworten

Zitat
Gepostet von Pauline
Linde/Ella

???????????????????????Verstehe überhaupt nichts. Kannst Du hellsehen? Ich noch nicht, aber im zweiten Leben vielleicht. Im ürigen antworte ich nicht auf "Nichtangemeldete", aber diesmal konnte ich es mir nicht verkneifen.

Bey, bey, macht`s gut, diesen Krempel hier tue ich mir nicht länger an.
Wer kann schon 10 Jahre Trockenheit am Stück von Euch vorweisen, he???????????????????????



Pauline,

erstens antwortest Du auf angemeldete auch fast nie, also was solls?

Zweitens bist Du nach Deinen hier beschrieben Rückfällen so langsam beim siebten Leben angelangt, denn Deine 10 Jahre, das ist ja längst ein alter Hut. Was hast Du heute davon?

Ich weiss natürlich nicht, wie das HEUTE bei Dir ist, aber wenn Du hier im letzen Jahr nicht nur ne Show abgezogen hast, dann brauchst Du dich jetzt nicht aufzublasen.

der minitiger


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

07.03.2005 13:35
#70 RE: mich hats erwischt Antworten

Von Pauline:
??????????Verstehe überhaupt nichts?



Siehst du, Pauline so heimtückisch zerstört der Alkohol die Hirnzellen. Selbst die einfachsten Fragen werden zu unlösbaren Problemen......

Aber es ist dein Leben....und es SCHEINT dir zu gefallen.


LG Laila

Unter "Ganz viele Fragen" (15. Titel) steht von Ralfi:
Pauline, wie geht`s
Hast du`s noch nicht entdeckt oder ist es zu schwierig für dich darauf zu antworten??

[ Editiert von Saftnase am 07.03.05 13:42 ]


Pauline Offline




Beiträge: 580

07.03.2005 13:46
#71 RE: mich hats erwischt Antworten

minitiger,
es gibt solche und solche Säufer, Du warst wohl "solcher", ich bin halt solcher. Ob trocken oder naß, wer weiß das schon, im übrigen entfernt ihr Hobbymoderatoren Euch doch vom Thema.
Liebe Saftnase, sorry, aber wieso verstehst Du nicht?


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2005 14:23
#72 RE: mich hats erwischt Antworten

Zitat
Gepostet von Pauline
Ob trocken oder naß, wer weiß das schon, im übrigen entfernt ihr Hobbymoderatoren Euch doch vom Thema.



Jetzt entfernst DU Dich vom Thema. Du bist ganz schön ausweichend. Du hast ja noch nicht mal beantwortet, wie Hilfe aus Deiner Sicht denn aussehen würde. Na ja, musst Du selbst wissen ob Dir das was bringt.


Linde ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2005 14:25
#73 RE: mich hats erwischt Antworten

@Pauline, hallo,
ich kann nicht hellsehen, aber lesen. Nochmal die Frage "Was erwartest du ?" Es wird dir hier Hilfe angeboten, doch scheinbar bist du noch nicht wieder bereit, diese anzunehmen. Tu dir was Gutes und denk darüber nach.
Gruß Ella


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

07.03.2005 14:27
#74 RE: mich hats erwischt Antworten

:hallo1auline,

wie wär`s denn, wenn du mal deine Sicht der Dinge zu
dem Problem des "aufmerksamen Lesers", den es erwischt hat,
schilderst?
Außer, dass du die bisherigen Meinungen, als atypisch
bezeichnest.

Ich glaube der Frust in deinem Leben ist dir zwar zuviel aber noch nicht genug.
Du kannst mich aber gerne aufklären, wenn ich
falsch liege.

LG Laila


Adebar Offline




Beiträge: 2.529

07.03.2005 16:06
#75 RE: mich hats erwischt Antworten

Hallo Pauline!

Unter Deinem Namen stand immer die Weisheit:


Edel sei der Mensch-hilfreich und gut.

Nun steht dort:


Genug ist besser als zu viel.


Worauf bezieht sich dieser Spruch?



LG
AdeBar


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz