Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 582 Antworten
und wurde 34.477 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 39
Ralfi Offline



Beiträge: 3.531

30.05.2005 22:12
#421 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi PP,

ich habe das Gefühl das deine Beziehung eine Belastung für deine angestrebte Abstinents ist. Daher ist es sicher kein Fehler wenn du dir über die Beziehung Gedanken machst.

Ja ich will es so genau wissen und, du wirst es nicht glauben, noch viel genauer.

Gruß Ralf


Hicks Offline



Beiträge: 63

31.05.2005 09:29
#422 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Moin PP

-mein Freund setzt sich mit meinem Trinken auseinander indem er mir mich frägt ob das denn so weiter gehe bis ich 60 Jahre alt bin?-

Das fragte mein GöGa ähnlich am WE. Ich antwortete: Nur heute. Was weiß ich was morgen ist. Die Option Morgen halte ich mir frei.
Du schaffst das. Las das erste Glas stehen.

hicks


Patrizia Offline




Beiträge: 535

31.05.2005 09:45
#423 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Moing PP,
ja, ich will es auch genau wissen!!
Und was meinst du, wieviel alte Menschen ihre Einsamkeit im Suff ertränken. Das geht noch weit bis über 60. SOOOO möchte ich nicht enden!!

Ich sehe mich als fröhliche Alte, die nie Zeit hat, schon gar nicht für TRINKEN, weil sie ihr Leben GENIESST!!! Hopefully mit meinem lieben Partner an meiner Seite.

Lieber Gruß,
Patrizia


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

31.05.2005 11:36
#424 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi PP,

wie gehts dir heute

LG
Igel


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

31.05.2005 15:15
#425 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo ihr Lieben,

das mit der Beziehung muß ich mir ganz genau überlegen. Einen Tag möchte ich alles hinschmeißen am nächsten Tag schaut es wieder anders aus....Rollercoster!!

Hi Igel,

Danke der Nachfrage, mir geht es gut heute, war den ganzen Tag am arbeiten, bin jetzt unterwegs zu einem Termin, danach AA.

Der Druck zum Trinken ist heute nicht da. Beschäftigung ist im Moment das Beste, obwohl ich meine Heizungsrohre besser in Ruhe lasse (wüßte gar nicht was man da abmontieren könnte, lach).

Arbeiten und Geld verdienen, mein Chaos in den Griff kriegen, endlich die Steuererklärung anpacken(Fahrtenbuch für ein Jahr nachschreiben, da kommt Freude auf!!) ist erst mal der Plan.

Jemand hat geschrieben (NAMENMERKEN!!) das sie es bewundert das ich zu AA gehe. Ich möchte dazu sagen das ich mich auf die Meetings freue, sie geben mir Kraft weiterzumachen. Es gehört Mut dazu nicht hinzugehen...aber das mußte ich sauch erst herausfinden.

Bis später dann
heute ist der 4. Tag ohne Alkohol
LG
PP


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

01.06.2005 13:12
#426 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo,

ist ruhig im Thread geworden.

Mit meinem Freund bin ich gestern draufgekommen das er umzingelt ist von Alkohlkranken Leuten. Selbst seine besten Freunde (auch verstorbene) waren extreme Alkoholiker. Bei extrem meine ich das die meisten daran zugrunde gehen und sich keine Hilfe suchen. Er ist eben ständig am reparieren; er trinkt nicht. Warum braucht er dann diese Leute um sich? Er hat mich ja auch gefunden? Er sagt diese Leute sind gut drauf, es macht Spaß mit ihnen zusammen zu sein.

Ich brauche seine Kraft nicht, habe meine eigene. Deshalb sind wir so verblieben das er mal zu einer Alcon Gruppe geht. Ich möchte das er seine Kraft für sich selber nutzt, mir kann er nicht helfen da ich mehr Ahnung über die Krankheit zwischenzeitlich habe als er.

Ich habe ihn gebeten mich wie eine Genesende zu behandeln. Wenn jemand im Krankenhaus liegt und langsam gesund wird, wird er auch nicht sofort gezwungen 'fröhliche Dinge' zu machen oder Sport zu treiben oder einfach ganz plötzlich
aus dem Bett zu springen als ob nicht passiert wäre.

Das ist angekommen. Diese Strategie stammt nicht von mir, sondern von meinen Gesprächen mit AA gestern.

Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg.

Ich hoffe es geht Euch allen gut
PP


Lissy01 Offline




Beiträge: 2.780

01.06.2005 13:21
#427 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo PP,

das finde ich eine gute Idee, daß Dein Freund zu einer Angehörigen-Gruppe geht.

Was Du von ihm erzählst, kommt mir sehr bekannt vor.
Ich kannte früher auch fast nur Alkoholiker und von denen sind heute auch schon einige tot.
Ist schon eine seltsame Krankheit, wo man sich mit Leuten umgibt, die sich selbst kaputt machen.

Für mich war es ein großer Gewinn, die Muster dahinter zu erkennen, vielleicht ist es das ja für Deinen Freund auch.

Für Eure Partnerschaft ist es bestimmt von Vorteil, wenn er auch noch ein bischen mehr über das Thema lernt.

Hat er Lust hier zu schreiben?

Gruß, Lissy


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

01.06.2005 13:28
#428 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi Lissy,

danke für Deine Antwort.

Er kann Dir ein wunderschönes französisches 5 Gänge Menu kredenzen (Chefkoch) aber tippen und Computer sind nicht sein Ding.

Übrigens hält die AA auch nichts von Alkohol Internetforen, haben mir geraten damit aufzuhören. Es würden zuviel unqualifizierte Ratschläge kommen. Da gehen die Meinungen auseinander, mir hat Saufnix sehr geholfen.

PP
wer zählt? ich zähle!!
5. Tag ohne Alk.


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2005 13:32
#429 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi PP,

..schön das du gut drauf bist.

nen 5 Gänge Menü wär jetzt was

..stimmt da gehen die Meinungen auseinander, wie bei so manchen anderen Sachen auch.


noch nen schönen und erfolgreichen Tag heute

LG
Lutz


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

01.06.2005 13:34
#430 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

hallo PP,
die "unqualifizierten Beiträge" sind durchaus richtig beobachtet, von den AA. Anber nur, wenn du sie kritiklos annimmst. Wenn du hingegen über jeden kleinen Stein nachdenkst, dann bist du auf gutem Wege.
Von meinen etwa 25 Leuten am Tisch habe ich auch nur au fetwa 5 gehört. Der Rest redete auch heute so und morgen so, Gruß Max


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

01.06.2005 13:53
#431 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Wollt ihr wissen was mein Sponsor gesagt hat als ich über meinen Rückfall berichtete?


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2005 13:56
#432 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

neugierig bin


vicco55 Offline




Beiträge: 2.644

01.06.2005 13:56
#433 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo PP,

wahrscheinlich, daß das Internet im Allgemeinen und Saufnix im Besonderen dran schuld sind.

Viktor


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

01.06.2005 14:02
#434 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Sie hat gelacht und gesagt:' Naja, wir üben ja noch, ich hab' Dich lieb'.

Diese Reaktion hat einen Schalter in mir umgelegt, jetzt will ich ihr beweisen das ich eine gute Schülerin bin.

Die ersten Tage der Nüchternheit sind bei mir eben sehr emotionsgeladen, mein Gehirn hat Sendepause. Die einfachsten Gedankengänge sind schwer nachzuvollziehen.

PP


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2005 14:09
#435 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

..denke suche mir auch ne Sponsorin die mich lieb hat

LG
Lutz


Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 39
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz