Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 191 Antworten
und wurde 17.378 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

29.01.2005 10:30
#106 RE: ganz unten Antworten

hallo saufnixe
es sind nun 44 tage alkfrei !!!

liebe grüße
erik


Klabauterin Offline



Beiträge: 166

29.01.2005 11:47
#107 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik, toll!
Liebe Grüße und toitoitoi weiterhin
die Klabauterin


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

03.02.2005 01:14
#108 RE: ganz unten Antworten

hallo saufnixe

7 wochen !

ich bin berufsmäßig jeden tag mit kollegen zusammen die gerne nach feierabend einen trinken.aber ich staune über mich selbst das es mir überhaubt nichts ausmacht dabeizusein und meine apfelschorle zu trinken.ich gehe nach wie vor in restaurants und in unsrer kantine fließt
auch reichlich alk.ich warte dauernd auf den berümten saufdruck aber er bleibt aus.
kann es sein das er sich nur zu einem riesigen übersaufdruck sammelt und dann gewitterartig über mich herfällt ?
auf der einen seite ist das ja gut so aber es verunsichert mich auch ein wenig.
morgen mache ich erst mal tag 50 voll.

liebe grüße
erik


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2005 08:41
#109 RE: ganz unten Antworten

Gratulation Eric!!!

Ich hatte das im Gefühl, dass du das packst.
Ich bin jetzt im 25.sten Tag und nach wie vor überglücklich und froh mit meiner Entscheidung, kein Gift mehr in meinen Körper schütten zu müssen.

Am Wochenende werde ich mich hinsetzten und mich in meiner Alkoholgeschichte outen und einige Erkenntnisse und meine Sichtweisen einbringen. Ich glaube, dass ich ein paar Wellen geschlagen habe, die der Erklärung bedürfen, wenn es überhaupt jemand interessiert.

Mach auf jeden Fall weiter so
(Warte nicht auf irgendeinen Saufdruck oder das irgendwas nicht passiert. Damit schürst du nur Zweifel. Nimm jeden Tag wie er kommt)

Lieber Grüße

Weggefährte Andy


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2005 13:02
#110 RE: ganz unten Antworten

danke andy

das geb ich dir zurück.ich glaub auch das du es schaffst.
diesen weg gehen wir gemeinsam.und es ist ein verdammt guter weg.der beste für uns.wenn erst mal der frühling kommt....

ja wir sind helden
werik


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

03.02.2005 13:11
#111 RE: ganz unten Antworten

nochmal ich
@andy
mich interessiert es sehr was du zu schreiben hast.
ich hab mich noch immer zurückgehalten was meine alkgeschichte anbetrifft.ich muss da erst einmal selbst einiges aufarbeiten.

LG
erik


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

04.02.2005 02:35
#112 RE: ganz unten Antworten

hallo saufnixe

50 TAGE 50

und es tut verdammt gut
erik


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

04.02.2005 02:47
#113 RE: ganz unten Antworten

hallo Erik,

alles Gute und immer weiterzählen

liebe Grüße
Ramona


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

10.02.2005 01:54
#114 RE: ganz unten Antworten

hallo saufnixe

acht wochen nun schon ohne.wie die zeit vergeht.verändert hat sich eine menge seitdem.die anfängliche euphorie weicht langsam einer stilleren nachdenklicheren grundstimmung.irgendwie beginne ich auch eine art neues leben.statt in der kneipe sitz ich nun im saufnixboard.meine freundin zieht mit und trinkt zu hause auch nichts mehr.ich kann mich morgens noch an alles erinnern.ich laber weniger dünnschiss wenn der abend länger wird.in meinem kollegenkreis begegnet man mir mit einer neuen art respekt die mich erstmal verunsichert.kenn ich so gar nicht.
ich hab sowiso das gefühl das ich langsam seiten an mir endecke oder vielleicht zum erstenmal wahrnehme die mir nicht bewusst waren.oder einfach nicht bemerkte.oder auch nicht bemerken wollte...u.u.u.
ich bin so froh das ich diesen schritt endlich gegangen bin.es gibt schon öfters momente wo ich mich mit dem unumstösslichen begriff"nie wieder"anfreunden kann.
bis denne
erik


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

10.02.2005 03:01
#115 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik,


.....es gibt schon öfters Momente, wo ich mich mit dem unumstößlichen Begriff "nie wieder " anfreunden kann...


Erik, das "nie wieder" hat nichts mit anfreunden zu tun, sondern klingt irgendwie nach "lästig endgültig", wo etwas "Trauer" rauszuhören sein könnte.

Deshalb wünsche ich dir, dass du irgendwann sagen kannst: Ich BRAUCHE nicht mehr trinken.
Nicht mehr zu trinken brauchen, ist das Ergebnis von Einsicht und Erfahrung, ausgelöst durch die Kapitulation vor dem nie besiegbaren Gegner Alkohol.

Wenn du auf deinem trockenen Weg bleibst, wirst du noch viele Einsichten und Erfahrungen sammeln, die dich immer mehr an das "nicht trinken brauchen" heran bringen. Und gleichzeitig lernst du beim Entrümpeln von nassen Denk- und Verhaltensweisen einen ganz neuen Erik kennen. Das geht halt nicht von heute auf morgen - aber du bist ja auch nicht von heute auf morgen Alkoholiker geworden.


LG Laila


Ralfi Offline



Beiträge: 3.531

10.02.2005 10:37
#116 RE: ganz unten Antworten

Hi Laila,

Zitat
gibt schon öfters momente wo ich mich mit dem unumstösslichen begriff"nie wieder"anfreunden kann



Das verstehe ich so, daß es jetzt Momente gibt in denen er sich tatsächlich vorstellen kann sein Leben lang keinen Alkohol mehr zu trinken. Das hat meines Erachtens nicht mit "lästig endgültig" zu tun sondern ist ein Reifungsprozeß. Die wenigsten können sich beim Beginn ihrer Abstinents vorstellen ein Leben lang auf den Alkohol zu verzichten.

Bei mir sind nach ca. 4 Wochen die ersten Gedanken gekommen, daß ich es schaffen kann ein Leben lang keinen Alkohol mehr zu trinken. Davor wußte ich es vom Kopf her schon auch aber die "Entgültigkeit" dieser Aussage hat mich jedesmal "erschlagen".

Gruß Ralf


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2005 11:04
#117 RE: ganz unten Antworten

Hi Bakunin

Bei allem "ich will und brauch das nicht mehr" war der Alkohol halt doch ein langjähriger Begleiter und bei mir ist sowas wie Trauer aufgekommen als ich mich endgültig verabschiedet hab.
Wobei ich nicht traurig war, daß ich nicht mehr trinken konnte und das auch nix mit Selbstmitleid zu tun hattte, es war eher so was "beschauliches".

Der Alkohol ist als Gefährte tot und er wollte eben auch begraben werden. Für mich gehört das zum Loslassen dazu und macht für mich auch einen der Unterschiede zwischen ner Trinkpause und Trockenheit aus.

Wünsch Dir was

der minitiger


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

10.02.2005 13:37
#118 RE: ganz unten Antworten

danke minitiger und ralfi

das mich bei dem gedanken "nie wieder" nicht gleich die panik packt ist für mich ein grosser schritt in die richtige richtung. das lass ich ich mir auch nicht madig machen.
ich habe ja kapituliert als ich das erste mal hier gepostet habe.das ist auch kein versuch aufzuhören bei mir.sondern ein radikaler bruch mit vielem in meinem leben.
und zu betrauern gibt es beim alk gar nichts bei mir.
ich trauere eher um die zeit und um die möglichkeiten die "er" mir geraubt hat.
natürlich hilft es mir täglich zu sagen:heute lass ich das erste glas stehen! aber mir reicht das nicht.
zufriedene abstinenz klingt gut ähnlich wie zufriedenes leben.aber das hängt doch wohl auch noch von anderen faktoren ab.ein arschloch kann man auch ohne alk werden.
allen unkenrufen zum trotz blicke ich zuversichtlich in meine neue zukunft ohne alkohol und freu mich drauf.

liebe grüsse
erik


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

11.02.2005 17:39
#119 RE: ganz unten Antworten

hallo erik

erst mal herzlichen glückwunsch zu 8 wochen OHNE.
die zufriedene abstinenz ist ja das was wir alle anstreben.
aber der weg dorthin ist ein langer.anstatt hier nur immer deine zahlen zu posten solltest du doch mal lieber in eine shg gehen und eine terapie machen.so kann das ja nichts werden.

dein alter ego


Rosa Krebs Offline




Beiträge: 436

11.02.2005 18:33
#120 RE: ganz unten Antworten

Hallo Erik,

ich freue mich mit Dir über Deine 8 Woche ohne.

Schön, dass Du mir Dir – per Du bist.

Darf ich fragen, ob Du nun in eine SHG gehst?

Liebe Grüße

Rosa Krebs


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz