Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 8.085 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ralfi Offline



Beiträge: 3.531

10.02.2005 17:59
#76 RE: Rückfall Antworten

Hi Alberd,

es freut mich das du zurückgefunden hast.

Ich sage euch: So wird auch Freude im Forum sein über einen Rückfaller, der Einsichtig ist, mehr als über neunundneunzig Trockene, die der Ratschläge nicht bedürfen.

(frei nach: DAS EVANGELIUM NACH LUKAS / 15. Kapitel)

Gruß Ralf


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

10.02.2005 18:07
#77 RE: Rückfall Antworten

Hi Alberd !

Da hauts mir doch gleich den Saier naus :

Aber wenn plötzlich nur noch das da steht was da stehen darf kann man nicht mehr reden.


... da wurden verbale Ausfälle der allerübelsten Sorte gelöscht gespickt mit Schimpfworten unter aller Kanone.
Und das am laufenden Band. Das war also für dich "reden" ???

Mir kommt es so vor, als ob du irgendwie immer noch ziemlich realitätsfremd bist nach dem Motto "war doch nicht so schlimm" und wie gehabt sind die anderen wieder mal daran schuld.
Insgesamt hatte das Ganze auch etwas Psychotisches, aber von mir aus kannst du weiterhin glauben, es liegt nur an den anderen und weitertrinken ....

Kopfschüttelnde Grüße von der
Bea


Lisl Offline




Beiträge: 1.980

10.02.2005 18:25
#78 RE: Rückfall Antworten

Hi Alberd

willkommen zurück an Board.

Schau mal ganz unten unter Ablage, dann kannst du nur mal eines deiner vielen Post lesen...und darfst dich dann auch äussern dazu

Und von diesen Post gabs die non stop 2 Tage lang?

es gibtr noch ein anderes Nexboards Forum wo du solche Post hinterlassen hast


fallada Offline



Beiträge: 2.386

10.02.2005 18:57
#79 RE: Rückfall Antworten

Hi alberd,

"Aber wenn plötzlich nur noch das da steht was da stehen darf kann man nicht mehr reden."

Stimmt!

Was da in der "Ablage" übrig gelassen wurde, ist "tendenziell" oder, besser, Schrott!
Dieses _eine_ post da stehen zu lassen, ist....weiß nicht...fies?

fallada

PS: @tommie "Beiträge in diesem Thread werden nach einer gewissen Zeit gelöscht." Ähem, warum der eine dann doch nicht?

[ Editiert von fallada am 10.02.05 19:00 ]


Atan Offline



Beiträge: 454

10.02.2005 19:48
#80 RE: Rückfall Antworten

Hi Zusammen,

ich hab heute was nettes gelesen in Bezug auf Kritik (auch hier am Board).

...Mann sollte hinnehmen, dass jeder eine Meinung hat. Häufig ist sie zwar nicht das Papier wert, auf dem sie gedruckt ist. Aber man sollte bedeken, dass sich andere nicht die Zeit nehmen würden, jemanden zu kritisieren, wenn Sie denjenigen nicht interessant finden würden.

Gruß Atan


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2005 16:35
#81 RE: Rückfall Antworten

Zitat
Gepostet von Lisl
Hi Alberd

willkommen zurück an Board.

Schau mal ganz unten unter Ablage, dann kannst du nur mal eines deiner vielen Post lesen...und darfst dich dann auch äussern dazu

Und von diesen Post gabs die non stop 2 Tage lang?

es gibtr noch ein anderes Nexboards Forum wo du solche Post hinterlassen hast



Und von diesen Post gabs die non stop 2 Tage lang?

es gibtr noch ein anderes Nexboards Forum wo du solche Post hinterlassen hast [/b][/quote]

Hallo Lisl,

ich kann dort nicht lesen, weil ich kein Mitglied bin. Ich will jetzt auch nicht wieder mit dem ganzen Kram anfangen, ich weiss einigermaßen wie besch... ich mich hier benommen habe, ich finde aber auch, dass es nicht richtig ist, durch entfernen oder nicht entfernen von Beiträgen die Meinungsbildung in eine Richtung zu lenken (ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt weiss ich nicht). Fallada hat das schon vor langem verstanden, irgendwie.. glaube ich.
Ich bin seit dem Rückfall wieder trocken, wie so oft in meinem Leben. Mir geht es wieder ganz gut.

Viele grüße alberd


Lisl Offline




Beiträge: 1.980

11.02.2005 16:54
#82 RE: Rückfall Antworten

Hallo Alberd

fallada hat das schon richtig verstanden? und schon vorher?
na denn ist ja gut für dich und ihn

ich habe das obrige Post von dir nämlich nicht verstanden:
Schämen tu' ich mich nicht für meine post's. Ich hab' sie ja nicht gelöscht und alles aus dem Zusammenhang gerissen.

Natürlich war das sch... von mir, aber 2 Tage später war ich wieder klar und man hätte über alles reden können. Aber wenn plötzlich nur noch das da steht was da stehen darf kann man nicht mehr reden.


deswegen und nur deswegen hatte ich das Post geschrieben, da ich glaubte du weist gar nicht was du da alles geschrieben hattest und nicht wegen irgendeiner Meinungsbildung die in eine Richtung gelenkt würde


es freut mich trotzdem dass es dir trotz allem wieder ganz gut geht

[ Editiert von Lisl am 11.02.05 16:56 ]


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

11.02.2005 17:10
#83 RE: Rückfall Antworten

Hallo Alberd,

was heißt hier Meinungen gelöscht? Das waren keine Meinungen. Oder betrachtest Du es als Meinung, wenn Du hier den Administrator und einen Moderator auf das übelste beschimpfst?

Ich erkenne ja an, daß Du nicht Herr Deiner Sinne warst. Nur jetzt im Nachhinein immer noch von Meinung reden finde ich schon herb.

LG
Adobe


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2005 17:27
#84 RE: Rückfall Antworten

Es macht keinen Sinn,

kann ja auch keiner hier verstehen, wenn nur das gelesen wurde was noch zu lesen war. Das läuft wieder auf die selbe Diskussion raus.

Viele Grüße alberd


Ralfi Offline



Beiträge: 3.531

11.02.2005 17:37
#85 RE: Rückfall Antworten

Hi Alberd,

ich habe noch einen Thread gefunden wo deine "Äußerungen" nicht gelöscht wurden. Da kannst du dir selber ein Bild machen.

http://www.nexusboard.de/showthread.php?...threadid=217973

Gruß Ralf


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.958

11.02.2005 17:37
#86 RE: Rückfall Antworten

Mönsch Alberd!

Was ist so schlimm dran zu sagen: Tschuldigung, ich wurde auf dem falschen Fuss erwischt, habe was persönlich genommen und hatte dann zudem noch x Promille-Umdrehungen im Hirn und habe dann hier persönlich zurück gegiftet was dat Zeuch hielt- und wenn ich mich unberecht behandelt fühle, dann habe ich auch die schier unerschöpfliche Energie diesen bittren Kelch bis zur Neige zu leeren!

Ich habe nicht beobachten können, da abwesend, wie dat ganze begonnen hat- ABER: ich habe den Effekt und dein Niveau erlebt- und das war definitiv keine "Meinung" mehr, sondern nur noch angekotztes Gezetter und Gespame unterster Kategorie!

Egal wie es begann, den Hintern zur echten Entschuldigung dürftest du nach meiner bisherigen Einschätzung schon in der Hose tragen !
Im übrigen : schön, dass es dir zur Zeit wieder besser geht

Gruss Schneefrau


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

11.02.2005 17:40
#87 RE: Rückfall Antworten

hallo alberd,

also ich hab´ja als ich besoffen war auch viel "scheiße gemacht.
Als es ans bezahlen ging, hab´ich den kellner in der Kneipe eingeredet (oder wollte) das er mich beschissen hat. ich hab Stress gemacht bis ich rausgeflogen bin.
Mir war es aber, als mir zu Bewusstsein kam was ich da gemacht habe , voll peinlich.
ich bin dann hingegangen und hab´mich entschuldigt.

Was heisst hier Meinungsbildung alberd, du hast mehrere Tage, mit immer gleichen wiederkehrenden Blödsinn das Board auf Trab gehalten, so das kaum einer noch ein Problem äußern oder auf ein ernsthaftes problem eingehen konnte.

Eine Entschuldigung, solltest du wieder nüchtern sein wäre das mindeste was ich von dir erwartet hätte.

liebe Grüße
Ramona


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2005 17:54
#88 RE: Rückfall Antworten

Ihr habt ja Recht,

die Entschuldigung liegt mir schon lange auf der Zunge. Also, ich entschuldige mich für meinen Mist, den ich hier verzapft habe, insbesondere bei thommie und reiner und ohne ein aber.

Viele Grüße alberd


tommie Offline




Beiträge: 10.571

11.02.2005 18:04
#89 RE: Rückfall Antworten

Zitat
Gepostet von Gast
Und von diesen Post gabs die non stop 2 Tage lang?


Hallo,

ja, die gab es fast nonstop über 2 Tage und Nächte. Der "Inhalt" dieser mehr als 100 "Beiträge" bestand nur und ausschliesslich aus 2 Dingen: der übelsten Beschimpfung eines Moderators (Reiner) und mir selbst sowie der "Bemerkung", dass die Beiträge gelöscht werden bzw. dem Wunsch des ehemaligen Users alberd, dass man diese bitte löschen möge.

Zitat
Gepostet von Gast
... ich finde aber auch, dass es nicht richtig ist, durch entfernen oder nicht entfernen von Beiträgen die Meinungsbildung in eine Richtung zu lenken (ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt weiss ich nicht).


Ich fand es richtig diese "Beiträge" erst zu verschieben und dann (bis auf 1) zu löschen. Und ich finde es immer noch richtig. Denn mit Meinungsbildung hatte das rein gar nichts zu tun. Da gab es auch nichts in irgendeine Richtung zu ändern. Und die Löschung erfolgte weder unbeabsichtigt noch unüberlegt.

@alberd,

wer andere Menschen ungerechtfertigt auf's Tiefste öffentlich beleidigt, beschimpft, ja sogar mehrfach bedroht und ihnen erstunkene und erlogene Dinge an den Hals schreibt sollte sich, wieder nüchtern, entweder einfach entschuldigen und versuchen, einen neuen Anfang zu finden (z.Bsp. mit einer Neuanmeldung als "alberd") oder sich gar nicht mehr melden - schon gar nicht als "gast". Dass du jetzt aber versuchst, in deine damaligen "Beiträge", die diesen Begriff gar nicht verdienen, auch noch eine "Meinung" bzw. "Meinungsbildung" hineinzuschreiben finde ich geradezu lächerlich.
Ich werde darüber auch nicht streiten oder diskutieren, denn auf dieses Niveau werde ich mich nicht herunterschreiben.


tommie


malo Offline




Beiträge: 1.780

11.02.2005 18:14
#90 RE: Rückfall Antworten

jo alberd,

das war doch'n wort.

und nu,schlechtes gewissen bei seite gelegt und butter
beie fische.

was war da los in dir bevor es los ging?

lg malo


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz