Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 107 Antworten
und wurde 6.836 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
StellaLuna Offline




Beiträge: 3.574

01.05.2005 10:37
#106 RE: Wieso trinke ich? Antworten

Hi Todde ,

was mir noch zu deiner Beziehung zwischen dir und deiner Nichte einfällt:

Nach der Geburt unseres 1. Kindes, stellte ich bald fest, dass mich das kleine Würmchen schon bald durchschaute, all meine (u.A. anerzogenen) Verhaltensweisen, wie z.B. meine Genervtheit übertuschen, Freude vorspielen, wo ich sie nicht empfinden konnte, all die (Selbst)Lügen, um zu gefallen waren nicht mehr funktionstüchtig, ganz einfach, weil - egal, wie winzig ein Kindlein ist - ihr Gespür für Unerhrlichkeiten, Stimmungsnuancen, etc. noch intakt ist.

D.h., ich musste anfangen, in mich hineinzuschauen, mich ernst nehmen, so, wie es meine Tochter erkannte.

Will dir damit sagen, dass es auch für dich selbst sehr positive Auswirlungen haben wird, wenn du dich deiner Nichte und dir selbst gegenüber ehrlich verhälst, dein Schwitzen eben so hinnimmst, wie es ist, so wie das Mädchen es sicher auch machen würde, wenn es ihr nicht passt, wird sie es dir schon sagen und dann ist das eben so, ohne Peinlichkeite für sie.

Grüsse
Patricia


Der Todde Offline




Beiträge: 261

01.05.2005 14:53
#107 RE: Wieso trinke ich? Antworten

Zitat
Gepostet von Falballa
Hallo Thorsten

Zitat

Es tut mir so gut, bei ihr zu sein, weil ich weiss, dass sie mich sehr gerne hat...



Ja, ich finde auch dass (kleine) Menschen was besonderes sind.

... und deine Nichte mag dich so, wie du bist. Sie fühlt sich auch mit dir wohl und schenkt dir ihr Vertrauen.

Kinder hören, wenn es ihnen nicht verboten wird , auf ihr Gefühl.

Genießt das Beide und wenn du kannst, dann tobe doch mal mit ihr.

Das ist für kleine Menschen auch eine Art Zuneigung zu zeigen.

Meine Tochter ist 14 und für sie ist es immer noch ein absolutes Highlight wenn F. mit ihr tobt.

Da wackelt hier die Bude.

Wünsch dir was

LG Manuela

[ Editiert von Falballa am 01.05.05 10:23 ]



Hallo Manuela,

ja, ich tobe sooooo gerne mit Darlyn, das glaubst du nicht! Deshalb tut es mir umso mehr weh, wenn ich sie wegschicken muss...

Habe gestern mit meiner Schwester telefoniert: "Thorsten, du musst vorbeikommen, Darlyn will dir einen Auflauf machen!" *schwenk* Darlyn am Apparat: "Thorsten, ich will dir das Essen machen! Wann kommst du denn?" *schwenk* "Sie macht ihn aber erst, wenn du da bist!" *schwenk* "Komm doch bitte mal wieder vorbei!"

Ich habe so ein Gefühl des Gemocht-Werdens seit 8 Jahren nicht mehr gehabt... Und gerade laufen mir die Tränen! So what?! Auch Männer dürfen weinen...

Gruss
Thorsten


Falballa Offline




Beiträge: 3.719

01.05.2005 22:22
#108 RE: Wieso trinke ich? Antworten

Ja Thorsten, ich finde auch das Männer weinen dürfen.

Sei froh, dass du das kannst.

Und ein Gefühl ,wie das, des Gemocht- Werdens, kann einen schon überwältigen.

Und das dies möglich ist bei dir, zeigt mir das absolut gar nichts verloren ist.

Der Mensch lebt von und mit seinen Gefühlen.

Du auch, lass nur es endlich zu.

Ich wünsch dir was

LG Manuela


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz